aktuelle Artikel

Spendenkonto

Archive

VCD: Stuttgart 21 ist der Sargnagel für den Regionalverkehr Hall-Heilbronn-Hohenlohe

Der Umwelt- und Verbraucherverband Verkehrsclub Deutschland e.V. (VCD) in der Region Hall-Heilbronn-Hohenlohe fordert das sofortige Aus für Stuttgart 21 und stattdessen den Ausbau des Bahnverkehrs in der Fläche.

Pressemitteilung des VCD Hall-Heilbronn-Hohenlohe

Verbesserungen bei Frankenbahn und Stadtbahnnetz Heilbronn würden unmöglich

Nach Medienberichten gibt es bei der Deutschen Bahn (DB) eine umfangreiche Streichliste mit Projekten, die wegen knapper Kassen nicht finanziert werden könnten. „Man kann das Geld nur einmal ausgeben“, sagt VCD-Landesvorsitzender Matthias Lieb. „Wer Stuttgart 21 um jeden Preis bauen will, darf sich nicht wundern, wenn es auch in den nächsten Jahren
bei der Frankenbahn keine Verbesserungen gibt, das Heilbronner Stadtbahnnetz für Jahrzehnte unvollendet bleibt und der Taktfahrplan nicht weiter ausgebaut wird.“

www.pdf24.org    Sende Artikel als PDF   

„Hartz IV – oder: Wie mit den Schwächsten unserer Gesellschaft umgegangen wird – Offener Brief des DGB Heilbronn zu Äußerungen der CDU

Nach den neuerlichen Äußerungen des Herrn Strobel (CDU) und Ministerpräsident Koch zum Thema Hartz IV bezieht der DGB-Region Nordwürttemberg in einem offenen Brief Stellung.

Offener Brief von Bernhard Löffler, DGB-Regionsvorsitzender Nordwürttemberg

Hartz IV: Beschämend niedriger Betrag

Erstaunlich ist es schon: Da definiert der Staat, was das Existenzminimum ist: Stellt Warenkörbe zusammen nach welchen er rechnerisch die Größe des monatlich auszuzahlenden Betrages von Hartz IV ermittelt. Und der dabei errechnete Betrag ist beschämend niedrig.

„Erpressung der sozial Schwachen“

www.pdf24.org    Sende Artikel als PDF   

„Bundeswehr raus aus den Klassenzimmern“ – Demontrationen am Samstag in Freiburg

Auch die Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes –Bund der Antifaschisten (VVN-BdA) ruft zur Demonstration auf, die am Samstag, 23. Januar 2010, um 15 Uhr unter dem Motto „Bundeswehr raus aus den Klassenzimmern“ in Freiburg auf dem Platz der Alten Synagoge stattfindet.

Pressemitteilung von Dieter Lachenmayer, Geschäftsführer der VVN-BdA Baden-Württemberg

Mehrheit der Bevölkerung lehnt Bundeswehreinsätze wie in Afghanistan ab

Offiziere als institutioneller Bestandteil von Schulunterricht und Lehrerausbildung sind ein eindeutiges Merkmal vordemokratischer Gesellschaften. Offenbar ist dies die bildungspolitische Antwort auf die Umfrageergebnisse, die seit langem dokumentieren, dass eine deutliche Mehrheit der Bevölkerung Bundeswehreinsätze wie den in Afghanistan, Ausbau und Umwidmung der Bundeswehr zur Interventionstruppe und weitere Aufrüstung ablehnt.

www.pdf24.org    Sende Artikel als PDF   

Das Imperium schlägt zurück – Wie erfolgreiche Steuerfahnder zwangspensioniert wurden

Wie Hessens Konservative verhinderten, dass aufmerksame Finanzbeamte und die politische Opposition mächtige Wirtschaftsinteressen stören. Ein Beispiel für den Missbrauch von Macht.

Gefunden von Manfred Scherrmann, Schwäbisch Hall, in Publik-Forum 1/2010, Autor: Wolf Wetzel

Alle Staatsgewalt geht vom Volke aus, heißt es im Grundgesetz. Was allerdings passiert, wenn das Volk mächtigen Wirtschaftsinteressen in die Quere kommt, zeigte sich in den vergangenen Jahren in Hessen: Die siegreiche Opposition wird angefeindet; Finanzbeamte, die die Finanzströme der Mächtigen kontrollieren, werden zum Psychiater geschickt.

www.pdf24.org    Sende Artikel als PDF   

Gläubigerversammlung beschließt Fortführung der Firma Acument – Auch ein Werk in Schrozberg betroffen

Die Gläubigerversammlung der Acument GmbH & Co. OHG hat heute (Dienstag, 19. Januar 2010) vor dem Amtsgericht Düsseldorf die Fortführung des Unternehmens beschlossen. Der Insolvenzverwalter Dr. Wolf von der Fecht, Partner der Sozietät Metzeler von der Fecht, wurde in seinem Amt bestätigt und mit der Ausarbeitung eines Insolvenzplans in Abstimmung mit dem Management beauftragt. Acument betreibt auch ein Werk mit mehreren hundert Mitarbeitern in Schrozberg.

Pressemitteilung der Firma Acument

Ziel ist hohe Befriedigung der Gläubiger und Unternehmenssanierung

www.pdf24.org    Sende Artikel als PDF   

Eine fast geheime Armee: Der Aufbau einer Truppe gegen den „inneren Feind“ ist weit fortgeschritten – Vortrag in Schwäbisch Hall

Deutschland verfügt über eine neue Heimatarmee. Die ZMZ -I (Zivilmilitärische Zusammenarbeit Inneres ) hat den Auftrag gegen Feinde im Inneren der Bundesrepublik vorzugehen. Über die „Zivilmilitärische Zusammenarbeit – Inneres“ informiert und diskutiert der Journalist und Bundeswehrkenner Ulrich Sander, Sprecher der VVN/BdA Bund der Antifaschisten, am Mittwoch, 20. Januar 2010, ab 20 Uhr im Club Alpha 60, Stuttgarter Straße,  in Schwäbisch Hall.

Pressemitteilung der Veranstalter DKP Schwäbisch Hall, Die Linke Schwäbisch Hall und VVN-BdA Schwäbisch Hall

Wer ist der „innere Feind“?

www.pdf24.org    Sende Artikel als PDF   

Neue Medien: The Dishwasher No.1 gerade erschienen

The Dishwasher ist ein halbjährlich erscheinendes Magazin für Studierende (und solche, die es werden wollen) mit einer so genannten „niedrigen“ sozialen Herkunft, also für studierende Arbeiterkinder, studierende Nicht-Akademikerkinder, „First-Generation-Studierende“ usw.

Gefunden von Axel Wiczorke, Hohenlohe-ungefiltert

http://dishwasher.blogsport.de/dishwasher-no1/

www.pdf24.org    Sende Artikel als PDF