aktuelle Artikel

Spendenkonto

Archive

„Heinrich Heines Kampf mit Gott“ – Lesung, organisiert von der „Literarischen Gesellschaft“ in Crailsheim

Heinrich Heine.

Heinrich Heine.

Karl-Josef Kuschel liest am Dienstag, 13. April 2010, um 20 Uhr im Veranstaltungsraum der Lokalzeitung Hohenloher Tagblatt in Crailsheim aus seinem Buch „Der Kampf mit Gott: Heinrich Heine“.

Pressemitteilung der Buchhandlung Baier in Crailsheim

Geistreicher Witz und Ironie

www.pdf24.org    Sende Artikel als PDF   

Erinnerung an den Todesmarsch der Hessentaler KZ-Häftlinge – Gedenkfeier am Ostermontag, 5. April 2010

Barbara Distel spricht am 5. April 2010 in Hessental die Gedenkrede.

Barbara Distel hält am 5. April 2010 in Hessental die Gedenkrede.

Eine ausgewiesene Expertin in Sachen Gedenkstättenarbeit begrüßt der Verein „Initiative KZ-Gedenkstätte Hessental“ zu seiner diesjährigen Gedenkfeier am Ostermontag, 5. April 2010. Barbara Distel, die langjährige Leiterin der KZ-Gedenkstätte Dachau, hat ihr Kommen zugesagt und sich bereit erklärt, in diesem Jahr die Gedenkansprache zu halten. Beginn der Veranstaltung ist um 11 Uhr auf dem Gelände der Gedenkstätte am Hessentaler Bahnhof.

Pressemitteilung der Initiative KZ-Gedenkstätte Hessental

KZ-Gedenkstätte maßgeblich mit aufgebaut

www.pdf24.org    Sende Artikel als PDF   

„Un-Rechtsanwälte helfen beim Mobbing unliebsamer Mitarbeiter“ – Enthüllungsjournalist Günter Wallraff in Stuttgart

Günter Wallraff im Jahr 2007 in Köln. Foto: Elke Wetzig

Günter Wallraff im Jahr 2007 bei einer Veranstaltung in Köln. Foto: Elke Wetzig

Der Enthüllungsjournalist Günter Wallraff berichtete gestern (Freitag, 26. März 2010) beim Deutschen Gewerkschaftsbund (DGB) und ver.di in Stuttgart über Missstände in der Arbeitswelt, über „Unrechtsanwälte“, von seinen Erlebnissen als Schwarzer in Deutschland Ost und West. Auch einige Betroffene kamen zu Wort.

Von Ralf Garmatter, Hohenlohe-ungefiltert

Weitere Informationen über Günter Wallraff im Internet:

http://www.guenter-wallraff.com/

http://www.guenter-wallraff.com/biographie.html

http://de.wikipedia.org/wiki/Günter_Wallraff

Bücher von Günter Wallraff im Verlag Kiepenheuer und Witsch (KiWi): http://www.kiwi-verlag.de/50-0-autorsuche.htm?id=939

www.pdf24.org    Sende Artikel als PDF   

„Verbraucherschutz in der EU“ – Anmeldeschluss für Seminar in Brüssel: 9. April 2010

Auf ein „interessantes Seminar“ der Friedrich-Ebert-Stiftung zum Thema „Verbraucherschutz in der EU“ will die EU-Abgeordnete Evelyne Gebhardt (SPD) aus Mulfingen aufmerksam. Dieses findet vom 2. bis 5. Mai 2010 in Brüssel statt. Anmeldeschluss ist der 9. April 2010.

Zum Seminarinhalt „Verbraucherschutz in der EU“:

www.pdf24.org    Sende Artikel als PDF   

„Grüne Energie ohne Kohle und Atom“ – Vortrag von Fritz Kuhn (Grüne) in Öhringen

Über die Zukunft der Energieversorgung spricht Fritz Kuhn, stellvertretender Vorsitzender der Grünen im Bundestag, am Montag, 29. März 2010, ab 20 Uhr im Württemberger Hof in Öhringen.

Pressemitteilung der Partei Bündnis 90/Die Grünen

Keine Rolle rückwärts in die Atomenergie

Wir brauchen für die künftige Energieversorgung in Deutschland keine neuen Kohlekraftwerke und keine Atomkraft. Die schwarz-gelbe Bundesregierung macht die Rolle rückwärts zurück in die Atomenergie. Die Energiekonzerne reiben sich die Hände in freudiger Erwartung auf die Millionengewinne aus den alten Schrottreaktoren, die nach dem Willen der Bundesregierung länger laufen sollen. Die neuen Kohlekraftwerke behindern den dringend notwendigen Ausbau der erneuerbaren Energien.

www.pdf24.org    Sende Artikel als PDF   

Bosch-Betriebsrat: Eine Frau an der Spitze – Wechsel auch bei Terex

Zur neuen Betriebsratsvorsitzenden bei der Firma Bosch in Crailsheim wurde diese Woche Manuela Rößler aus Waldtann gewählt. Sie folgt damit dem langjährigen Betriebsratschef Martin Gaukel nach, der altershalber ausscheidet.

Pressemitteilung der IG Metall Schwäbisch Hall

Manuela Rößler: „Ich stelle mich der Aufgabe gern“

Manuela Rößler arbeitet seit 1986 bei Bosch, seit 16 Jahren gehört sie dem 13-köpfigen Betriebsratsgremium an. Bosch hat in Crailsheim rund 700 Beschäftigte. „Es ist eine große Herausforderung für mich, aber ich stelle mich der Aufgabe gern„, sagt die 45-jährige. Armin Herbst, ihr Stellvertreter, unterstützt sie dabei. Auch Heidi Scharf, 1. Bevollmächtigte der IG Metall Schwäbisch Hall freut sich, „dass Frauen Verantwortung übernehmen und damit für mehr Chancengleichheit sorgen, ist eines unserer wichtigen Ziele.“

www.pdf24.org    Sende Artikel als PDF   

Gier und Größenwahn – Wie die Banken die Politiker über den Tisch zogen

Wer die Sendung verpasst hat, sollte sie sich unbedingt anschauen. Die ARD hat allem Anschein nach diese wichtige Dokumentation nicht online gestellt.

Gefunden von Axel Wiczorke, Hohenlohe-ungefiltert

Wie führt die Info-Leiste auf Youtube so schön aus: „Derzeit erlebt man, wie die Demokratie durch Regierungsvorsitzende und einem selbsternannten Oppositionsführer ausgeschaltet wird. Gespräche in Hinterzimmern machen einen demokratischen Disput in Bundestag und Bundesrat überflüssig. Eine Grundgesetzänderung wird durch sogenannte „Parteispitzen“ ausgehandelt. Kurz vor einer entsprechend themenbeladenen Landtagswahl in NRW. Mit der Wahlbeteiligung ist der eigene politische Wille für den Normalbürger nicht mehr auszudrücken.“

Man fragt sich: Wie dann?

www.pdf24.org    Sende Artikel als PDF   

Aktion „Wir helfen Afrika“ – Brotprüfung der Bäcker in Schwäbisch Hall – Kochen in alten Bauernküchen im Freilandmuseum Wackershofen

Die Schwäbisch Haller Bäckerinnung beteiligt sich mit der Brotprüfung am Samstag, 27. März 2010 an der Aktion „Wir helfen Afrika“. Die Brotprüfung findet von 8 bis 13 Uhr auf dem Haller Marktplatz statt. Die geprüften Brote werden gegen eine Spende an die Bevölkerung abgegeben.

Pressemitteilung der Stadtverwaltung Schwäbisch Hall

Schirmherr der Aktion ist der Schwäbisch Haller Fußballer Tobias Weis

Das Hilfsprojekt „Wir helfen Afrika – die Initiative von 32 Städten in Baden-Württemberg“ wird während der Fußball-Weltmeisterschaft 2010 in Südafrika mit einem international renommierten Ärzteteam und südafrikanischen Kliniken hilfsbedürftigen Kindern aus Afrika ärztliche Hilfe ein Form einer Operation zukommen lassen. Schirmherr der Aktion ist der Schwäbisch Haller Fußballer Tobias Weis, der beim Bundesligisten TSG 1899 Hoffenheim spielt.

www.pdf24.org    Sende Artikel als PDF   

„Die Arbeitgeber verzocken unser sauer verdientes Geld und wir sollen die Zeche bezahlen“ – Getrag-Beschäftigte sind stinksauer

Der Lärm war ohrenbetäubend, die Stimmung kämpferisch und das Signal deutlich: Wir lassen uns von der Geschäftsleitung nicht wie die Lämmer zur Schlachtbank führen. Über 2000 Beschäftigte von Getrag waren am Dienstag, 23. März 2010, zum Stammsitz des Getriebeherstellers nach Untergruppenbach gekommen.

Pressemitteilung der IG Metall-Bezirksleitung Baden-Württemberg

Unkontrolliertes Wachstum im Ausland und sinnlose Verlagerungen

www.pdf24.org    Sende Artikel als PDF   

Hoher Besuch aus dem Norden: Konzert mit „Phrasenmäher“ und „Baby Universal“ im Crailsheimer Jugendzentrum

Der Stadtjugendring Crailsheim veranstaltet in Kooperation mit dem Crailsheimer Jugendzentrum und „onemore…entertainment“ ein Konzerterlebnis der ganz besonderen Art. Am Samstag, 27. März 2010 treten im Crailsheimer JuZe bei „One more for the Pop-Rock-Sektor“ die Bands „Phrasenmäher“ aus Hamburg, „Baby Universal“ aus Berlin und „Seven Ways“ aus Gaildorf auf. Einlass ist ab 19 Uhr.

Pressemitteilung des Jugendzentrums Crailsheim

„Ode an die Leude“

www.pdf24.org    Sende Artikel als PDF