aktuelle Artikel

Spendenkonto

Archive

„Energiewende sozialverträglich, wirtschaftsfördernd aber wie?“ – Veranstaltung mit Ernst Ulrich von Weizsäcker in Wolpertshausen

„Energiewende sozialverträglich, wirtschaftsfördernd aber wie?“ lautet der Titel einer Veranstaltung des SPD-Kreisverbands Schwäbisch Hall. Zum Thema spricht Professor Dr. Ernst Ulrich von Weizsäckeram Montag, 19. November 2012, um 20 Uhr im Bürgerhaus, Haller Straße 27 in Wolpertshausen.

Vom SPD-Wahlkreisbüro Schwäbisch Hall

Umweltverträgliche Energiegewinnung und Reduzierung des Naturverbrauchs

Der Umweltwissenschaftler und SPD-Politiker ist ein weltweit anerkannter Experte. Er gibt Einblicke in die inzwischen weltweit geführten Diskussionen über globale Umweltprobleme und schlägt Lösungsmöglichkeiten vor. Dabei geht es um umweltverträgliche Energiegewinnung, Reduzierung des Naturverbrauchs mit gleichzeitiger Erhöhung der Lebensqualität und Aktuelles.

Co-Präsident des Club of Rome

www.pdf24.org    Sende Artikel als PDF   

„Wie rechts sind die deutschen Burschenschaften?“ – Aktivitäten gegen den Burschenschaftstag in Stuttgart

Einen Vortrag mit dem Titel „Wie rechts sind deutsche Burschenschaften?“ hält  Michael Csaskozy am Freitag, 16. November 2012, um 19.30 Uhr im Linken Zentrum Lilo Herrmann in Stuttgart-Heslach, Böblinger Straße 105.

Zugesandt von Adele Sperandio, Stuttgart

Lange schwelender Konflikt innerhalb der Burschenschaften  

Am Samstag, 24. und Sonntag, 25. November 2012 findet in Stuttgart die Fortsetzung des Burschenschaftstages statt, der im Sommer des Jahres nicht ordentlich zu Ende geführt werden konnte. Bei dem Burschenschaftstag 2012 ist ein lange schwelender Konflikt innerhalb der Burschenschaften aufgebrochen.

Einige Burschenschaftler forderten „Ariernachweis“

www.pdf24.org    Sende Artikel als PDF   

„Solidarität mit den 560-Mordopfern“ – Info-Veranstaltung in Stuttgart zum SS-Massaker in Sant’ Anna di Stazzema

Eine Veranstaltung zum SS-Massaker in Sant’ Anna di Stazzema findet statt am Sonntag, 2. Dezember 2012, ab 16 Uhr, im Württembergischen Kunstverein in Stuttgart.

Zugesandt von Jochen Dürr, Landessprecher der VVN-BdA Baden-Württemberg

Deutsch-italienische Vergangenheit im Zweiten Weltkrieg aufarbeiten

Mit dabei sind unter anderen die Hamburger Rechtsanwältin Gabriele Heinecke. Sie vertritt den Verband der Opfer von Sant’ Anna in Deutschland gerichtlich und Paolo Pezzino. Er lehrt Zeitgeschichte an der Universität Pisa und ist Mitglied der deutsch-italienischen Historikerkommission zur Aufarbeitung der gemeinsamen Vergangenheit im Zweiten Weltkrieg. Er gab vor kurzem ein Interview in der jungle world vom 18. Oktober 2012.

www.pdf24.org    Sende Artikel als PDF   

„Alternative-Country-Rock-Pop und mehr“ – Zwei Konzerte in der 7180-Bar in Crailsheim

Mit Christina Martin startet am Samstag, 17. November 2012, um 20.30 Uhr der zweite Teil der Kanada-Trilogie in der 7180-Bar in Crailsheim.

Von Harald Haas, Betreiber der 7180-Bar in Crailsheim

CD „Sleeping with a Stranger“

Sie kommt aus Nova-Scotia und bringt mit Dale Murray einen der besten Gitarristen des Landes mit. Sie selbst nennt ihre Musik Alternative-Country-Rock-Pop und in ihrer Heimat wird sie oft der weibliche Tom Petty genannt. Die Presse sagt sie klinge wie Lucinda Williams, die zusammen mit Wilco ein Konzert gibt. Für Wilco hat Christina Martin einige Shows im Vorprogramm der Kanadatour gegeben. Ihre neue CD „Sleeping with a Stranger“ wurde zur Folkscheibe des Jahres 2012 in Kanada nominiert.

www.pdf24.org    Sende Artikel als PDF