aktuelle Artikel

Spendenkonto

Archive

„68 Sinti und Roma aus Hohenlohe deportiert“ – Gedenktafel am Gleis 1 in Waldenburg angebracht

Mit einer kleinen Zeremonie gedachte der Kunstverein Bahnhof Waldenburg am 23. März 2011 der 68 deportierten Sinti-und Roma aus Hohenlohe. Symbolisch wurde ein Straßenschild für das ermordete Mädchen Klara Winter aus Schwabbach neben dem Gleis 1 angebracht. Genau um 10 Uhr am 23. März 1943 fuhr der aus Mosbach kommende Zug nach Auschwitz ab, der nordbadische Opfer des NS-Rassismus in die Vernichtung transportierte.

Vom Kunstverein Bahnhof Waldenburg Gleis 1

Klara Winter wurde keine drei Jahre alt, ihre Mutter 21

www.pdf24.org    Sende Artikel als PDF   

„Schulsystem umbauen, aus Atomkraft aussteigen“ – Jusos Schwäbisch Hall–Hohenlohe sehen neue Horizonte für Baden-Württemberg

Die Jusos Schwäbisch Hall-Hohenlohe sehen ein neues politisches Zeitalter in Baden-Württemberg anbrechen. Die Wählerinnen und Wähler haben sich gegen die Monotonie der CDU entschieden, diese habe nach 57 Jahren in der Führungsrolle nichts mehr zu bieten. Das Potenzial der Christdemokraten sei aufgebraucht, jetzt gilt es für Grün-Rot neue Maßstäbe zu setzen und die hohen Erwartungen zu erfüllen.

Von den Jusos Schwäbisch Hall-Hohenlohe

Abschaffung der Studiengebühren muss ganz oben auf der Tagesordnung stehen

www.pdf24.org    Sende Artikel als PDF