aktuelle Artikel

Spendenkonto

Archive

Jeder kann Kandidaten für die Europawahl direkt im Internet befragen – Hohenlohe-ungefiltert hat eine Liste regionaler Kandidaten zusammengestellt

32 Parteien treten nach Angaben der Internetplattform www.kandidatenwatch.de/eu_wahlen-129-0.html in Deutschland für die Europawahl am Sonntag, 7. Juni 2009 an. Auf der Internetseite www.kandidatenwatch.de/eu können den EU-Kandidaten direkt Fragen gestellt werden, die diese dann öffentlich beantworten können. Die Fragen und Antworten sind für jeden einsehbar. Es wird auch angezeigt, wenn die Fragen nicht beantwortet werden, oder wenn vorgefertigte Standardantworten gegeben werden. Hohenlohe-ungefiltert meint, dies führt zu mehr Transparenz der EU-Politik und der Wahlen zum Europaparlament. Wir haben deshalb eine Liste von Kandidatinnen und Kandidaten verschiedener Parteien zusammengestellt, die einen aktiven EU-Wahlkampf in Hohenlohe führen und in den vergangenen Wochen in Hohenlohe persönlich aufgetreten sind (Wenn die Liste unvollständig sein sollte, bitten wir um Rückmeldung per E-Mail an redaktion@hohenlohe-ungefiltert.de. Wir werden dann den Kandidaten oder die Kandidatin in die Liste aufnehmen).

www.pdf24.org    Sende Artikel als PDF   

Rudolf Schlauch hat die Schönheit Hohenlohes entdeckt – Buchvorstellung mit den Söhnen Wolfgang, Rezzo und Bernulf in Langenburg, Crailsheim und Schwäbisch Hall

Umschlagseite des Buchs "Eine Reise durch Hohenlohe" von Rudolf Schlauch.

Umschlagseite des Buchs "Eine Reise durch Hohenlohe" von Rudolf Schlauch.

Rudolf Schlauch (1909-1971), Pfarrer und Schriftsteller in Bächlingen bei Langenburg, wäre am 9. Mai 2009 hundert Jahre alt geworden. Aus diesem Anlass erzählen seine Söhne Wolfgang, Rezzo und Bernulf Schlauch in drei Veranstaltungen, in Langenburg (Samstag, 9. Mai 2009), Crailsheim (Dienstag, 12. Mai 2009) und Schwäbisch Hall (Mittwoch, 13. Mai 2009) vom Leben Ihres Vaters und stellen das Buch „Eine Reise durch Hohenlohe – Geschichte, Kunst, Kultur“ vor.

Pressemitteilung von Siegfried Baier, Chef des Baier-Verlags in Crailsheim

Die Einzigartigkeit Hohenlohes in Büchern und Artikeln beschrieben

www.pdf24.org    Sende Artikel als PDF