„Es braucht alternative Medien von unten“ – Die Kontext:Wochenzeitung kommt zum Gespräch mit Schwäbisch Haller:innen

Willkommen Weltmarktführer, Bausparkasse, Weiler Tunnel, Reinhold Würth. Und Erhard Eppler ist auch schon tot. Ist das Schwäbisch Hall? Viele Haller:innen sehen das anders. Sei’s bei attac, den Weltmarktverlierern, beim Club Alpha, den Gewerkschaften, im Kino Schafstall oder beim Wohnprojekt Trauben und Rosinen. Sie brauchen mehr als das „Haller Tagblatt“. Darüber wollen wir mit Ihnen/Euch reden. Am Donnerstag, 21. Juli 2022, um 20 Uhr sind wir im Kino im Schafstall in Schwäbisch Hall. Mit Kontext-Chefredakteurin Susanne Stiefel und Kontext-Autor Dietrich Heißenbüttel. Wir freuen uns auf einen regen Austausch.

Von der Kontext:Wochenzeitung, Stuttgart

Was brennt unter den Nägeln? Was sollte ein kritisches Zeitungsprojekt wie Kontext unter die Lupe nehmen?

Vielleicht so:

https://www.kontextwochenzeitung.de/gesellschaft/587/antisemitismus-in-tracht-und-lederhose-8281.html

https://www.kontextwochenzeitung.de/wirtschaft/411/mittelstand-mit-schweinehund-5715.html

https://www.kontextwochenzeitung.de/politik/567/aus-der-zeit-gefallen-8003.html

Wo gibt es bereits Initiativen, die sich aktueller Themen wie Wohnungsnot oder Rechtsradikalismus annehmen?

Darüber hat Kontext-Autor Dietrich Heißenbüttel in Kontext 589 geschrieben. Und warum ist ein rein spendenfinanziertes Zeitungsprojekt wie Kontext wichtig? Der profitgetriebene Verlegerjournalismus steckt in einer tiefen Krise. Es braucht alternative Medien von unten.

Information und Diskussion im Kino im Schafstall Schwäbisch Hall:

Am Donnerstag, 21. Juli 2022, um 20 Uhr sind wir im Schafstall in Schwäbisch Hall. Mit Kontext-Chefredakteurin Susanne Stiefel und Kontext-Autor Dietrich Heißenbüttel. Die Kontext:Wochenzeitung freut sich auf einen regen Austausch mit Schwäbisch Haller:innen über „Non-Profit-Journalismus“.

Weitere Informationen über Schwäbisch Hall in der Ausgabe der Kontext:Wochenzeitung vom 13. Juli 2022:

„Hinter der Postkarte – Hall selber gemacht“:

https://www.kontextwochenzeitung.de/schaubuehne/589/hall-selber-gemacht-8297.html

Weitere Informationen im Internet über „Presse im Umbruch“:

https://www.kontextwochenzeitung.de/dossiers/presse-im-umbruch.html

Weitere Informationen und Kontakt:

https://www.kontextwochenzeitung.de/kontakt/redaktion.html

   Sende Artikel als PDF   
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.