Schule auf bayerisch

Ein kleiner Nachtrag zum Thema Bildung(sstreik): Wie Bayern die Hauptschule qualvoll sterben lässt!
In Bayern soll eine neue Schulform die unbeliebte Hauptschule ablösen: die Mittelschule. Für Etikettenschwindel hält das der Präsident des Bayerischen Lehrerverbandes, Klaus Wenzel. Im Interview mit SPIEGEL ONLINE fordert er: Lasst die Kommunen selbst wählen, welche Schule sie im Dorf haben wollen.

Gefunden von Axel Wiczorke, Hohenlohe-ungefiltert

http://www.spiegel.de/schulspiegel/wissen/0,1518,634191,00.html

   Sende Artikel als PDF   
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.