„Menschen für Hohenlohe begeistern“ – Natur- und Landschaftsführer haben Verein gegründet

„Wir möchten Menschen für Hohenlohe begeistern und ihnen die einzigartige Landschaft, Tier- und Pflanzenwelt bei unseren Führungen erlebbar machen. Dazu vermitteln wir einen Einblick in die vielfältige Kultur und interessante Geschichte des Hohenloher Landes“, erklärt Jürgen Pfitzer, einer von 28 seit 2013 zertifizierten Natur- und Landschaftsführern Hohenlohes. Sie kommen etwa zur Hälfte aus dem Landkreis Schwäbisch Hall und Hohenlohekreis.

Von Iris Mühlberger, Natur- und Landschaftsführerin Hohenlohe

Vereinssitz in Mulfingen-Buchenbach

Im Sommer 2013 gründeten sie einen Verein, der im Herrenhaus Mulfingen-Buchenbach seinen Sitz hat. An der Spitze stehen zwei Vorsitzende aus den beiden Landkreisen: Jürgen Pfitzer (Rosengarten) und Roland Scholl (Neuenstein). Stellvertreter sind Stefan Thaidigsmann (Braunsbach) und Antje Götz (Roigheim). Als Schriftführerin wurde Annette Fischer (Dünsbach) und als Kassenwart Dora Müller (Ilshofen) gewählt.

Ausbildung der Umweltakademie Baden-Württemberg

Besonders interessant sind die unterschiedlichsten Vorbildungen der LandschaftsführerInnen. Sie reichen von Kräuterkundigen, Biologen, Agraringenieuren, Landwirten, Gärtner, Naturschützern, Reiseleitern, einer Tierärztin bis hin zu politisch Aktiven. Damit decken sie ein großes Themenspektrum ab. Das vielfältige Vorwissen konnte durch die qualifizierte einjährige Ausbildung der Umweltakademie Baden-Württemberg noch erheblich erweitert werden. „Wir werden unseren Gästen Naturgenuss pur bieten und sie die Region mit allen Sinnen entdecken lassen“, freut sich der frisch gewählte Vorsitzende. Dazu gehöre es auch eine Verbindung zwischen der Landschaft und ihren Erzeugnissen herzustellen. Deshalb arbeiten die Natur- und Landschaftsführer mit Direktvermarktern und regionalen Betrieben zusammen. Das stärke dazu die regionale Wirtschaft. Ein weiterer Schwerpunkt: Bewohner der Region für Naturschutz und Landschaftspflege zu sensibilisieren.

Engagierte Unterstützer gesucht

Für all diese Ziele wünscht sich Jürgen Pfitzer „engagierte Unterstützer, so zum Beispiel Städte und Gemeinden, Betriebe und Wirtschaftsunternehmen, Vereine und Organisationen oder Touristikunternehmen.“ Demnächst stellen sich die Landschaftsführer auf einer Homepage vor und bieten ihre terminierten und offenen Führungen an.

Weitere Informationen und Kontakt:

Herrenhaus Buchenbach, Langenburger Straße 10, 74673 Mulfingen-Buchenbach,

Telefon: 07938/992035

Internet: http://www.natur-landschaftsfuehrer-hohenlohe.de/index.php

   Sende Artikel als PDF   

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.