„Ku Klux Klan ist wieder in Schwäbisch Hall aktiv“ – Informationen des Landeskriminalamts Baden-Württemberg

„In Schwäbisch Hall gibt es einen neuen Ableger des rassistischen Geheimbundes Ku-Klux-Klan (KKK).“ Dies berichtet der Südwestrundfunk (SWR) auf seiner Internetseite. Die Gruppe stehe unter Beobachtung, bestätigte das Landeskriminalamt (LKA) am Samstag dem SWR. „Die Grünen im Stuttgarter Landtag fordern Aufklärung“, so der SWR weiter.

Informationen zusammengestellt von Ralf Garmatter, Hohenlohe-ungefiltert

Zum SWR-Artikel:

http://www.swr.de/nachrichten/bw/-/id=1622/nid=1622/did=11379962/id303q/index.html

Weitere Informationen zum Ku Klux Klan in Schwäbisch Hall:

http://www.stern.de/politik/deutschland/ku-klux-klan-baden-w-rttemberg-rassistisch-geheimbund-lka-2006533.html

http://www.sueddeutsche.de/panorama/baden-wuerttemberg-ku-klux-klan-in-deutschland-wieder-aktiv-1.1665230

http://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.kriminalitaet-ku-klux-klan-in-baden-wuerttemberg-wieder-aktiv.9476d918-78a8-4866-8c05-5e30dc5bc749.html

http://www.stuttgarter-nachrichten.de/inhalt.ku-klux-klan-die-neuen-zipfelmuetzen-von-schwaebisch-hall.384a18aa-e416-4f52-8b79-5123100adc4f.html

http://www.gea.de/nachrichten/politik/lka+chef+ku+klux+klan+im+land+wieder+aktiv.3147667.htm

http://www.bild.de/newsticker-meldungen/home/07-klu-klux-30266882.bild.html

http://www.rtl.de/cms/news/rtl-aktuell/ku-klux-klan-ist-in-deutschland-wieder-aktiv-sektion-in-schwaebisch-hall-gegruendet-2e3a8-51ca-29-1494298.html

http://www.focus.de/panorama/welt/lka-praesident-warnt-ku-klux-klan-ist-in-baden-wuerttemberg-wieder-aktiv_aid_980088.html

Politisch motivierte Kriminalität: Bilanz 2012
Innenminister Reinhold Gall: „Politisch motivierte Gewalt stark gesunken – aber mehr rechtsextremistische Delikte“

http://www.im.baden-wuerttemberg.de/de/Meldungen/298745.html?referer=81115&template=min_meldung_html&_min=_im

Landtags-Grüne zum Thema Ku Klux Klan:

http://www.gruene-landtag-bw.de/archiv/suche.html

   Sende Artikel als PDF   

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.