„Wir haben heute Festspiele, da passt ihr Geschnüffel nicht dazu“ – Wolfgang von Stetten zur Bushido-Affäre seines Sohnes Christian (CDU)

Ein adliger Bundestagsabgeordneter der Union, eine alte Familienburg und ein massives Problem – das kommt einem irgendwie bekannt vor. Aber nein, die Rede ist nicht von Karl-Theodor Freiherr zu Guttenberg, sondern von Christian Freiherr von Stetten (CDU) aus Künzelsau-Schloss Stetten.

Informationen von Spiegel TV

37.000 Euro an das Umfeld eines dubiosen Araber-Clans

In der vergangenen Woche hatte Spiegel TV berichtet, dass Christian von Stetten 37.000 Euro an das Umfeld eines dubiosen Araber-Clans gezahlt hat. Diese Woche nun wollten uns seine Anwälte helfen, die Sache aufzuklären. Das hat leider nicht ganz geklappt.

Link zum Spiegel TV-Beitrag:

http://www.spiegel.de/video/suche/tag/Bushido-Connection.html

Weitere Informationen im Internet zu Christian von Stetten (CDU) und seinem Praktikanten Bushido:

Von Stetten und Bushido im Fernseh-Interview bei Peter Hahne

http://www.youtube.com/watch?v=WitUjSSMoXM

Erster Spiegel-TV-Beitrag zur Bushido-Connection vom 24. Juli 2012:

http://www.spiegel.de/video/suche/tag/Bushido-Connection.html

   Sende Artikel als PDF   
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.