aktuelle Artikel

Spendenkonto

Archive

„So käuflich ist die Presse – Einfluss zu verkaufen“ – Die taz deckt Schleichwerbung bei deutschen Zeitungen auf

In einer verdeckten Recherche hat die Tageszeitung „taz“ aufgedeckt, dass einige deutsche Tageszeitungen Unternehmen anbieten, auf Themenwahl und Inhalt ihrer Berichterstattung Einfluss zu nehmen. Eigentlich sollten Journalisten bestimmen, was in einer Zeitung steht. Doch manchmal ist der Zeitungsinhalt abhängig von der Dicke des Geldbeutels eines Anzeigenkunden. Die taz hat ihre Recherchen in der heutigen Printausgabe der Tageszeitung (Samstag, 2. April 2011) veröffentlicht.

Von Ralf Garmatter, Hohenlohe-ungefiltert

Links zu den Internet-Texten der taz:

„So käuflich ist die Presse“:

Einige deutsche Tageszeitungen bieten Unternehmen an, auf Themenwahl und Inhalt ihrer Berichterstattung Einfluss zu nehmen. Das ergab eine verdeckte Recherche der taz. Dem Reporter, der sich als Vertreter einer Werbeagentur ausgab, machten die Mitarbeiter der Verlage entsprechende Zusagen (…).

www.pdf24.org    Sende Artikel als PDF