aktuelle Artikel

Spendenkonto

“Er hat Schmerzen in Schönheit verwandelt – das Beste, was Kunst erreichen kann” – Robert Ellis und Jenny O. spielen in Crailsheim

Robert Ellis und Jenny O. kommen am Samstag, 3. Dezember 2016, ab 20 Uhr, in die 7180-Bar in Crailsheim. Er ist momentan der Liebling der New American-Folk Szene und es ist eines von nur zwei exclusiven Deutschland Konzerten.

Von Harald Haas, 7180-Bar Crailsheim

Album der Woche

www.pdf24.org    Sende Artikel als PDF   

“Mehr gesellschaftliche Teilhabe für Menschen mit Behinderung” – Kommentar der Bundestagsabgeordneten Annette Sawade (SPD)

Der Deutsche Bundestag hat das Bundesteilhabegesetz verabschiedet. Das Gesetz regelt die Leistungen für Menschen mit Behinderungen neu. Mit dem Teilhabegesetz wird die heutige Eingliederungshilfe aus dem Fürsorgesystem der Sozialhilfe herausgelöst. Erwerbstätige Leistungsbezieher können so künftig mehr von ihrem Einkommen und Vermögen behalten. Der Schonbetrag wird sich bereits im kommenden Jahr auf 27.600 Euro verzehnfachen und im Jahr 2020 weiter auf rund 50.000 Euro ansteigen.

Kommentar von Anne Sawade, SPD-Bundestagsabgeordnete des Wahlkreises Schwäbisch Hall-Hohenlohe

Finanzielle Spielräume ausgeweitet

www.pdf24.org    Sende Artikel als PDF   

“Trump, Clinton, Sanders: Die USA zwischen rechtem Chauvinismus, muddling through und Neosozialismus” – Diskussionsveranstaltung heute in Schwäbisch Hall (Mittwoch, 30. November 2016)

Eine Diskussionsveranstaltung mit Ingar Solty zum Thema “Trump, Clinton, Sanders: Die USA zwischen rechtem Chauvinismus, muddling through und Neosozialismus” findet am heutigen Mittwoch, 30. November 2016, um 19 Uhr im Löwenkeller des club alpha 60 in Schwäbisch Hall statt (Stuttgarter Straße 7). Veranstalter ist der AK Programm des club alpha 60 in Kooperation mit der Rosa-Luxenburg-Stiftung Baden-Württemberg.

Von Tobias Schmidt, AK Programm des club alpha 60 Schwäbisch Hall

Ab Dezember 2016 nur noch geduldet

“Dies wird die letzte öffentliche Veranstaltung im Löwenkeller. Hintergrundinfo: Die GWG hat dem club auf den 30. November 2016 gekündigt. Anschließend sind wir dort nur noch geduldet.”

www.pdf24.org    Sende Artikel als PDF   

“Im Netz der Lügen” – Informationen des Netzwerks Recherche über Fake News und Lobbyismus

Über falsche Nachrichten oder erfundene Nachrichten (Fake News) berichtet das journalistische Netzwerk Recherche (nr) am 29. November 2016 in seinem Newsletter. Hohenlohe-ungefiltert veröffentlicht den Teil des Newsletters, der sich mit Fake News und Lobbyismus befasst.

Informationen zusammengestellt von Hohenlohe-ungefiltert

# 15: Fake News

Fake News: Angela Merkel will Debatte über Umgang mit den Falschmeldungen
Von Martin Holland. – heise online, 23.11.2016
https://www.heise.de/newsticker/meldung/Fake-News-Angela-Merkel-will-Debatte-ueber-Umgang-mit-den-Falschmeldungen-3501565.html

Merkel startet den Kampf gegen gefälschte Nachrichten
Die Kanzlerin spricht im Bundestag ueber Fake News und wie sie einen Wahlkampf vergiften koennen. Merkel sucht nach Antworten, was nun zu tun ist.
Von Christoph Herwartz. – Zeit online, 23.11.2016
http://www.zeit.de/politik/deutschland/2016-11/bundestag-angela-merkel-regierungserklaerung-fake-news/komplettansicht

www.pdf24.org    Sende Artikel als PDF   

“Frauen der Reformation” – Wanderausstellung ist in Crailsheim zu sehen

Eine Wanderausstellung mit dem Titel “Frauen der Reformation” wird am Donnerstag,  1. Dezember 2016, um 18.30 Uhr im Stadtmuseum im Spital in Crailsheim eröffnet. Die Einführung macht die Historikerin Nadja Bennewitz aus Nürnberg. Die Ausstellung konzipiert und hergestellt haben evangelische Frauen in Mitteldeutschland. Die Ausstellung in Crailsheim endet am 11. Januar 2017.

Von der Stadtverwaltung Crailsheim

Einige Crailsheimer Beispiele

www.pdf24.org    Sende Artikel als PDF   

“Klage von Rechtsextremisten wegen Unterlassung und Schmerzensgeld endet mit einem Vergleich” – Großes Polizeiaufgebot bei Verhandlung der Zivilkammer des Amtsgerichts Crailsheim

Spektakulär war am Montag, 28. November 2016, nur das Polizeiaufgebot beim Amtsgericht Crailsheim (Schlossplatz 1). Mehrere Polizeitransporter standen vor dem Gerichtsgebäude. Draußen und im Gerichtsgebäude wimmelte es von Polizeibeamten. Im Gerichtssaal selbst war kein uniformierter Polizist. Die Güteverhandlung der Zivilkammer wegen Unterlassung und Schmerzensgeld endete mit einem Vergleich. Jede Partei übernimmt die eigenen Kosten. Alles verlief friedlich.

Von Ralf Garmatter, Hohenlohe-ungefiltert

Großes Polizeiaufgebot

www.pdf24.org    Sende Artikel als PDF   

“Bürger demonstrieren jeden Mittwoch gegen die geplante Schließung des Künzelsauer Krankenhauses” – Bürgerinitiative hat eigene Internetseite

In Künzelsau, der “Metropole des Hohenlohekreises”, soll das Krankenhaus geschlossen werden. Dagegen wehren sich viele Bürgerinnen und Bürger. Jeden Mittwoch, ab 18.30 Uhr, wird vor dem Krankenhaus gegen die geplante Schließung demonstriert.

Informationen von Mathias Lauterer aus Künzelsau

Größtes lokalpolitisches Thema seit Jahren

“Wie ist es zu erklären, dass nicht gleich mehrere Journalisten auf das größte lokalpolitische Thema seit Jahren anspringen?”, fragt Mathias Lauterer. Er berichtet in seinem Internet-Blog regelmäßig über das Thema Krankenversorgung im Hohenlohekreis und die geplante Schließung des Krankenhauses in Künzelsau.

Link zum Blog:

http://matthiasausk.blogspot.de/search/label/Krankenhaus

Die inzwischen gegründete Bürgerinitiative hat eine eigene Internetseite:

www.pdf24.org    Sende Artikel als PDF   

“Union und SPD stimmen gegen Murrbahn-Initiative und Hohenlohebahn-Initiative der Grünen” – Kommentar des Bundestagsabgeordneten Harald Ebner (Grüne)

Der von der Grünen-Bundestagsfraktion im Verkehrsausschuss des Deutschen Bundestages gestellte Antrag zur Aufnahme der Ausbaustrecke (ABS) Stuttgart-Backnang-Nürnberg (Murrbahn) in den vordringlichen Bedarf des Bundesverkehrswegeplans wurde gestern Abend (23. November 2016) von CDU/CSU und auch von der SPD abgelehnt. Auch Annette Sawade (SPD/Wahlkreis Schwäbisch Hall-Hohenlohe) stimmte dagegen.

Kommentar von Harald Ebner, Bundestagsabgeordneter (Bündnis 90/Die Grünen) aus dem Wahlkreis Schwäbisch Hall-Hohenlohe und Mitglied im Verkehrsausschuss des Bundestages

Die Region fährt aufs Abstellgleis

www.pdf24.org    Sende Artikel als PDF   

“Sozialtherapeutische Gemeinschaften Weckelweiler stecken wirtschaftlich in einer schweren Krise” – Kostspielige Anforderungen der Heimaufsicht

Schon lange pfeifen es die Spatzen von den Dächern. Die Sozialtherapeutischen Gemeinschaften Weckelweiler stecken wirtschaftlich in einer schweren Krise. Nach außen wird nach wie vor der Eindruck vermittelt, dass alles gut läuft. Vor kurzem erst wieder beim jährlichen Herbstbasar. Viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter fürchten aber um ihre Jobs. Die Sozialeinrichtung mit Standorten in den Gemeinden Kirchberg/Jagst, Gerabronn und Rot am See kämpft ums Überleben.

Kommentar von Ralf Garmatter, Hohenlohe-ungefiltert

Jahrelange Versäumnisse

www.pdf24.org    Sende Artikel als PDF   

“Digitaler Adventskalender zum Thema Reich & Arm” – Gewinnaktion der “Intitiative UmFAIRteilen Schwäbisch Hall”

Auf einen etwas anderen Adventskalender weist die “Intitiative UmFAIRteilen Schwäbisch Hall” hin. Der Adventskalender ist “digital und prallvoll mit Infos zum Thema Arm & Reich”. Hohenlohe-ungefiltert veröffentlicht unten den Link zum Adventskalender.

Informationen der “Intitiative UmFAIRteilen Schwäbisch Hall”

“Dein Steuerflüchtlingsadventskalender” mit Preisrätsel

“Jeden Tag ein Türchen, mit weiterführenden Links. Sogar mit Preisrätsel. Bitte auch fleißig weiterverteilen, damit viele eine Chance haben. Frohes vorweihnachtliches Anklicken”, wünscht Christian Kümmerer aus Untermünkheim-Enslingen.

Link zum Adventskalender “Arm und Reich”:

www.reich-und-arm.eu

www.pdf24.org    Sende Artikel als PDF