„Eine Minute Krach gegen Stuttgart 21: Schwabenstreich in Schwäbisch Hall“ – Danach sollen weitere Aktionen geplant werden

Der nächste Schwabenstreich in Schwäbisch Hall findet am Montag, 11. Oktober 2010, am Milchmarkt statt.

Von Hans Maier, Schwäbisch Hall, Aktionsbündnis für Stuttgart Kopfbahnhof

Zuletzt kamen 100 Menschen

Beginn ist um 18.45 Uhr. Ab 19 Uhr wird für eine Minute Krach gemacht als Protest gegen Stuttgart 21. Beim Schwabenstreich am vergangenen Montag kamen knapp 100 Menschen. Der Schwabenstreich wird inzwischen an 124 Orten in Deutshland und der Welt veranstaltet.

Weitere Informationen, zugesandt von Jochen Dürr, Schwäbisch Hall:

Organisationstreffen von S21-Gegnern nach dem Schwabenstreich

Nach dem Schwabenstreich in Schwäbisch Hall am Montag, 11. Oktober 2010, findet im Gasthaus Dorle, Blockgasse, um 19.30 Uhr ein Organisationstreffen von S21-Gegnern aus der Region statt. Dabei soll beraten werden, wie neben den drei Schwabenstreichen in Schwäbisch Hall, Crailsheim und Gaildorf weitere Aktionen gegen Stuttgart 21 im Landkreis Schwäbisch Hall organisiert und koordiniert werden können. Peter Aichelin und Paul Michel werden das Treffen moderieren.

Gedacht ist beispielsweise an folgende Aktionen:

– Briefe an Landrat Gerhard Bauer sowie die Oberbürgermeister von Crailsheim und Schwäbisch Hall, warum sie sich für Stuttgart 21 öffentlich einsetzen.
– Brief- und E-Mail-Aktionen an die Landtagsabgeordneten und KandidatInnen im Wahlkreis 21 (Schwäbisch Hall) zur Landtagswahl am 27. März 2010.
– Veranstaltung mit Gangolf Stocker (Sprecher des Aktionsbündnisses) – Anfrage ist gestartet, ob er Terminvorschläge machen kann.
– Viele weitere Aktionen sind denkbar…

Weitere Informationen zu Stuttgart 21 im Internet:

http://www.bei-abriss-aufstand.de/
http://stuttgart-21-kartell.de/
http://www.hauptbahnhof-stuttgart.eu/index.html
http://www.dialog-21.de/
http://fluegel.tv/
http://kopfbahnhof-21.de/
http://www.leben-in-stuttgart.de/
http://parkschuetzer.de/
http://www.stuttgarterappell.de/
http://www.gewerkschaftergegenS21
http://www.unsere-stadt.org/

   Sende Artikel als PDF   
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Gedanke zu „„Eine Minute Krach gegen Stuttgart 21: Schwabenstreich in Schwäbisch Hall“ – Danach sollen weitere Aktionen geplant werden

  1. Es wäre von Vorteil, wenn es Menschen gäbe, die in die Gemeinden gehen könnten, um Infostände zu organisieren, die Menschen über die Vorgänge beim Polizeieinsatz, die Lügen, die darüber verbreitet werden und über das Projekt zu informieren. Dort läuft ein fragliches Projekt, es ist nötig, eine Gegenöffentlichkeit herzustellen, auch für Menschen, die nicht im Internet nach Informaionen zu suchen (können).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.