Im Kirchberger Kino Klappe beginnen heute die Dritten Hohenloher Landfilmwochen – Von Donnerstag, 3. bis Mittwoch, 16. September 2009

Die 3. Hohenloher Landfilmwochen beginnen heute, Donnerstag, 3. September 2009, im Kirchberger Kino Klappe. Sie dauern bis Mittwoch, 16. September 2009. Zum heutigen Eröffnungstag gibt es „kulinarische Schmankerl“. Um 20.30 Uhr läuft der Film „Nur ein Sommer“. Während der zwei Wochen wird in der Klappe auch die Bilderausstellung“Landleben-Live“ von Veronika Grossenbacher gezeigt.

Von den Veranstaltern

Filme über das Landleben, Menüs, Karbarett und mehr…

Bei den dritten Hohenloher Landfilmwochen arbeitet das Kino Klappe in Kirchberg/Jagst mit dem Evangelischen Bauernwerk Hohenlohe – Bezirksarbeitskreis Blaufelden, dem Bündnis gentechnikfreies Hohenlohe und den Kreislandfrauen zusammen. Zu sehen sind die Filme „Nur ein Sommer“, Full Metal Village, Der Wind zieht seinen Weg, Ländliche Ansichten und Mullewapp.

Im Rahmenprogramm gibt es unter anderem Menüs und Filme im Kombipaket (schweizerische und französische Spezialitäten), eine Diskussion über „Die Zukunft der Milchbauern“, außerdem „VinoKino“, Kabarett („Bure zum Alange!“) und einen Abschlussabend mit neuem Wein und Zwiebelkuchen.

Das komplette Programm der 3. Hohenloher Landfilmwochen als PDF-Datei zum Runterladen:

3. Hohenloher Landfilmwochen

Weitere Informationen:

Kino Klappe, Untere Gasse 8, 74592 Kirchberg/Jagst, Telefon: 07954/925566, Internet: www.kinoklappe.de

   Sende Artikel als PDF   
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.