„Stadtführer mit Gruseleffekt“ – LobbyControl bittet um Spenden für ein wichtiges Projekt

„Stadtführer mit Gruseleffekt“: So nannte die Süddeutsche Zeitung bereits im WM-Jahr 2010 unser Buch „Lobbyplanet Berlin“. Darin zeigen wir all die Orte, an denen Lobbyisten Gesetze in ihrem Sinne beeinflussen. Jetzt haben wir eine weitere WM hinter uns. Und es ändern sich nicht nur Fußball-Ergebnisse, sondern auch vieles in der Lobby-Welt. Es ist also höchste Zeit für eine Neuauflage. Doch noch reicht das Geld dafür nicht. Können Sie uns unterstützen? Bitte spenden Sie für die Neuauflage des LobbyPlanet Berlin.

Von Heidi Bank, geschäftsführendes Vorstandsmitglied der Organisation LobbyControl

Zur Internetseite von LobbyControl:

https://www.lobbycontrol.de/lobbyplanet-spende/

Geschichten hinter den Fassaden Berlins

Wir machen die Strategien der Lobbyisten öffentlich. Denn viele Menschen engagieren sich mit uns gegen Lobbyismus, wenn sie erst einmal erfahren haben, welche unglaublichen Geschichten sich hinter den Fassaden Berlins so abspielen. Deshalb ist der LobbyPlanet so wichtig für unsere Arbeit.

Wie Rechtsanwaltskanzleien Gesetze schreiben

Nun arbeiten wir an der Neuauflage. Wir wollen darin unter anderem erzählen, wie die Lebensmittel-Ampel verhindert wurde, wie die Pharmaindustrie auf Kosten der Allgemeinheit den Absatz von Grippeimpfstoff förderte oder wie Rechtsanwaltskanzleien Gesetze schreiben.

Es fehlen noch 3800 Euro

Möglich gemacht wird dies durch Menschen wie Sie, unsere engsten Unterstützer/innen. Einen Großteil der benötigten Summe haben wir bereits zusammen. Einen herzlichen Dank an alle, die uns in den letzten Wochen mit einer Spende unterstützt haben. Jetzt fehlen uns noch 3.800 Euro, um dieses wichtige Projekt wie geplant umzusetzen. Die Neuauflage kostet zirka 31.000 Euro für Druck, Gestaltung, Schreiben und neue Recherchen. Bitte helfen Sie mit einer Spende.

Wenn Sie 40 Euro oder mehr spenden, erhalten Sie von uns als Dankeschön den LobbyPlanet, sobald er erschienen ist.

Weitere Informationen und Kontakt:

https://www.lobbycontrol.de/lobbyplanet-spende/

   Sende Artikel als PDF   

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.