„Grüner wirtschaften – Jetzt“ – Bundestagsabgeordneter Alexander Bonde (Grüne) mit Wilfried Kraft im Bühlertal und in Gaildorf

Der haushaltspolitische Sprecher der bündnisgrünen Bundestagsfraktion, Alexander Bonde MdB kommt am Dienstag, 1. März 2011 in den Landkreis Schwäbisch Hall. Auf dem Programm steht der ökologische Umbau der hiesigen Wirtschaft und die Stabilität der Euro-Zone. Der Bundestagsabgeordnete aus Emmendingen besucht zusammen mit dem grünen Landtagskandidaten Wilfried Kraft die Firma Schaffitzel in Obersontheim, die in schwierigem Terrain ihren Produktionsstandort verbessern und energetisch sanieren will.

Vom Grünen-Kreisbüro Schwäbisch Hall

Ländlicher Raum kann in der Landwirtschaft Teil von Strategien gegen den Klimawandel sein

Am Abend des  1. März 2011, berichtet der Grünen-Haushaltsexperte um 19.30 Uhr im Kaffeehaus am Schloss (Hochsitz) in Gaildorf zum Thema: „Grün ist besser fürs Land – grüne Haushaltspolitik und der Euro“ berichten. Wie sieht aus grüner Sicht eine solide und zukunftsfähige Haushaltpolitik aus, die die Stabilität des Euro und der Euro-Zone sichert? Und welche Rolle spielt der ländliche Raum dabei? Der ländliche Raum kann vor allem im Bereich Landwirtschaft Teil von Strategien gegen den Klimawandel sein. Gleichzeitig wird dieser Raum von der Politik vernachlässigt. Alexander Bonde stellt vor, warum nachhaltige, grüne Politik auch ländliche Belange berücksichtigt und Antworten gibt auf zentrale Fragen zu Infrastrukturerhalt, Landflucht und Wertschöpfung.

Kurzinfo:

Veranstaltung „Grün ist besser fürs Land!“ am Dienstag, 1. März 2011, um 19.30 Uhr im Kaffeehaus am Schloss, Hochsitz, Schloss-Straße 14, 74405 Gaildorf.

Am Mittwoch, 2. März 2011, wird Alexander Bonde von 10 bis 12 Uhr am grünen Infostand in der Haller Innenstadt (Milchmarkt) Fragen der Bürgerinnen und Bürger beantworten.

Folgende Veranstaltungen mit dem Vorsitzenden der Grünen-Landtagsfraktion, Winfried Kretschmann, finden am Freitag, 4. März 2011, im Wahlkreis Schwäbisch Hall statt:

Von 10 bis 11.30 Uhr: Führung mit dem Landtagswahl-Kandidaten Wilfried Kraft und dem Kreisvorsitzenden Harald Ebner durch die Firma Inova pharma systems GmbH, Otto-Hahn-Straße 1, 74523 Schwäbisch Hall

http://www.optima-packaging-group.de/opg/group/de/home/home.php5

Zirka 12 bis 13 Uhr Pressetermin mit dem Haller Tagblatt, Zeitungsverlag Schwäbisch Hall GmbH, Haalstraße 5 und 7, 74523 Schwäbisch Hall

Um 14 Uhr ist eine Veranstaltung in Neckarsulm geplant.

Weitere Informationen über Winfried Kretschmann im Internet:

http://winfried-kretschmann.de/oben/landtagswahl-2011/

   Sende Artikel als PDF   
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.