„Es gibt, das haben die großen Bankenskandale gezeigt, tatsächlich keinen wirtschaftlichen Bereich, in dem nicht irgendjemand außerhalb der Regeln den Vorteil sucht.“

Föderaler Wahnwitz ARD – Spektakulärer Einzelfall oder gängige Praxis? Nach dem Kungelei-Skandal um Fernsehfilm-Chefin Heinze stellt sich beim NDR auch die Systemfrage.

Gefunden von Axel Wiczorke, Hohenlohe-ungefiltert

Immer wieder ein Genuss, die Artikel von Hans Leyendecker in der Süddeutschen. Vorrangig geht es in diesem Fall um Vetternwirtschaft in den Fernsehanstalten hierzulande, aber eigentlich ist die ganze Geschichte symptomatisch für die ganze Republik.
(Kommentar A.W. zum konkreten Fall hier: Als jemand, der selber fünf Jahre lang für Film & Fernsehen gearbeitet hat, kann ich nur sagen: das ist nur die Spitze vom Eisberg!)

http://www.sueddeutsche.de/,ra4m1/kultur/451/485872/text/

   Sende Artikel als PDF   
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.