„Stephan Türke ist neuer Bürgermeister von Obersontheim“ – 5,4 Prozentpunkte Vorsprung vor Martin Keller-Combé

Bei der Neuwahl des Bürgermeisters/der Bürgermeisterin 2021 der Gemeinde Obersontheim hat Stephan Türke am Sonntag, 26. September 2021, das Rennen gewonnen. Türke ist mit 40,55 Prozent der Stimmen neuer Bürgermeister von Obersontheim. Er hat rund 5,4 Prozentpunkte Vorsprung vor Martin Keller-Combé (35,09 Prozent).

Informationen von der Gemeindeverwaltung Obersontheim, zusammengestellt von Hohenlohe-ungefiltert

Gewählt ist: Stephan Türke (Einzelbewerber)

Stephan Türke: 1.159 Stimmen (40,55 Prozent)

Martin Keller-Combé: 1.003 Stimmen (35,09 Prozent)

Franz Novák: 670 Stimmen (23,44 Prozent)

Samuel Speitelsbach: 22 Stimmen (0,77 Prozent)

Sonstige: 4 Stimmen (0,14 Prozent)

Wahlberechtigte: 4.287
Wähler/innen: 2.896 (entspricht 67,55 Prozent)

Ungültige Stimmen: 38 Stimmen (1,31 Prozent)

Gültige Stimmen: 2.858 Stimmen (98,69 Prozent)

Die Wahlbeteiligung lag bei 67,55 Prozent 

Link zur Internetseite der Gemeinde Obersontheim mit dem Wahlergebnis der Bürgermeisterwahl vom 26. September 2021:

https://wahlergebnisse.komm.one/01/produktion/wahlen20210912/08127063/praesentation/index.html

Link zur Internetseite der Gemeinde Obersontheim mit dem Wahlergebnis der Bürgermeisterwahl vom 12. September 2021:

https://wahlergebnisse.komm.one/01/produktion/wahlen20210912/08127063/praesentation/ergebnis.html?wahl_id=768&stimmentyp=0&id=ebene_-3535_id_5294

   Sende Artikel als PDF   
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.