aktuelle Artikel

Spendenkonto

Archive

„Klimakrise beeinflusst unser gesamtes Zusammenleben“ – Aktivistin Rahel Lang informiert in Schwäbisch Hall

Die Klimaaktivistin Rahel Lang berichtet am Freitag, 8. November 2019, um 20 Uhr im Büro DIE LINKE, Lange Straße 36, in Schwäbisch Hall über die Klimaproteste in Berlin und dem internationalen Klimacamp in Venedig. An beiden Aktionen hat die junge Frau aus Michelbach selbst teilgenommen. Sie schildert ihre Eindrücke und legt ihre Erkenntnisse dar.

Von Heidi Scharf aus Schwäbisch Hall von der Partei DIE LINKE

Zerstörung des Ökosystems

Rachel Lang: „Der Begriff „Klimawandel“ geht durch viele Köpfe und Münder. Dabei wandelt sich das Klima nicht in geraumer Zeit, die Zerstörung unseres Ökosystems ist schon heute in weiten Teilen der Welt spürbar. Die Klimakrise hat Einfluss auf unser Zusammenleben, auf die menschliche Gesundheit, auf alle großen sozialen Fragen wie auch die Geschlechtergerechtigkeit.

Klimakrise mit der Sozialpolitik verknüpfen

Deswegen sollten wir, die Linke, uns mit der Verknüpfung der Klimakrise mit der Sozialpolitik beschäftigen. Denn eine starke und umfassende Sozialpolitik ist die Stärke der Linken und geht über „bloßen“ Umweltschutz hinaus. In dem Vortrag wird der letzte
IPCC-Bericht des Weltklimarats thematisiert, der eindeutig aufzeigt, wo wir im Moment mit unseren klimapolitischen Zielen stehen und ob wir das 1,5 Grad Celsius-Ziel erreichen können. Es geht um die Dringlichkeit des Handelns und um die Rolle der Linken.

Einladung zur Diskussion

Der Vortrag soll einen guten Überblick über die aktuellen Prognosen über die Klimakrise geben. Am Ende können wir uns dann gerne austauschen und diskutieren, wie wir hier im Landkreis mit diesem Thema umgehen wollen. Die Partei „DIE LINKE“ hofft auf viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Weitere Informationen und Kontakt:

Kreisvorstand DIE LINKE Schwäbisch Hall/Hohenlohe, Heidi Scharf,
Hilde-Domin-Straße 6, 74523 Schwäbisch Hall

Telefon: 0791-20413888

www.pdf24.org    Sende Artikel als PDF   

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>