aktuelle Artikel

Spendenkonto

„Ganz normale Männer? – Vortrag in Crailsheim über Täter des nationalsozialistischen Massenmords

Aus Anlass des 80. Jahrestages der Reichspogromnacht laden Crailsheimer Historischer Verein und Stadtarchiv Crailsheim im Anschluss an die Gedenkfeier in der Adam-Weiß-Straße am Freitag, 9. November 2018, um 19.30 Uhr zu einem Vortrag in das Forum in den Arkaden ein.

Von der Stadtverwaltung Crailsheim

Welche Einstellungen, welche Charaktereigenschaften?

Crailsheims Stadtarchivar Folker Förtsch beschäftigt sich unter dem Titel „Ganz normale Männer?“ mit den Tätern des NS-Massenmordes. Eine der wichtigsten Fragen der Forschung zu den Verbrechen des Nationalsozialismus ist die nach der Persönlichkeit der Täter: Welche Einstellungen, welche Charaktereigenschaften und Persönlichkeitsstrukturen müssen vorliegen, damit jemand an brutalsten Menschenrechtsverletzungen und Massenerschießungen teilnimmt? Oder bedarf es dieser besonderen persönlichen Voraussetzungen gar nicht und jeder „harmlose Durch-
schnittsmensch“ kann sich unter bestimmten Umständen als KZ-Wärter oder Schütze am Erschießungsgraben wiederfinden?

Was macht Menschen zu Massenmördern?

Der Vortrag thematisiert an mehreren Beispielen die Ordnungsstrukturen und die sozialpsychologischen Bedingungen, unter denen Menschen zu Massenmördern werden.

Info:
Eintritt: 5 Euro (Abendkasse), Mitglieder des Crailsheimer Historischen Vereins frei.

www.pdf24.org    Sende Artikel als PDF   

1 comment to „Ganz normale Männer? – Vortrag in Crailsheim über Täter des nationalsozialistischen Massenmords

  • Kunst-Mann

    Ich meine einmal, in einer Diskussion gehört zu haben, dass die Amerikaner nach dem Kriege psychologische Tests mit SS-Offizieren durchführten. Deren Ergebnisse haben sie dann mit vergleichbaren Tests, die zuvor unter der US-Bevölkerung durchgeführt worden waren, verglichen. Die Gruppe mit dem höchsten Übereinstimmungsgrad waren – Manager. Viell. kann jemand hier im Forum mehr dazu sagen, kennt evtl. sogar die entsprechenden Studien. Würde mich interessieren.
    Ach, und eines noch: Bevor hier jemand sagt, so etwas tun Männern Menschen an – nein, das ist falsch. Das tun Menschen Menschen an. Frauen, wenn sie in den entsprechenden Positionen sind genauso. Guckst du da: https://de.wikipedia.org/wiki/Abu-Ghuraib-Folterskandal#/media/File:Abu-ghraib-leash.jpg

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>