aktuelle Artikel

Spendenkonto

„Mobilfunk: Gesetzliche Grenzwerte beruhen allein auf Industrieempfehlungen“ – Aktuelle Informationen des Mobilfunkkritikers Ulrich Weiner

Aktuelle Informationen zum Thema Mobilfunk hat Ulrich Weiner zusammengestellt. Hohenlohe-ungefiltert veröffentlicht unten die Links zu den Internetseiten.

Von Ulrich Weiner, Mobilfunkkritiker

Vorher keine Gesundheitsüberprüfung

Grundsätzlich muss gesagt werden, dass für keine der bisher verwendeten digitalen Funktechniken im Vorfeld eine Gesundheitsüberprüfung stattgefunden hat. Jedes Medikament wird vor der Anwendung ausführlich getestet und geprüft, neue Funktechniken, wenn überhaup, erst im Nachhinein. Ist dann nach Jahrzehnten eine Studie abgeschlossen und die Gefährlichkeit belegt, sind bereits wieder neuere Techniken im Einsatz, die aber zuvor wieder nicht überprüft wurden – zum Beispiel:

https://ul-we.de/forschung-der-us-gesundheitsbehoerde-bestaetigt-gehirntumore-durch-mobilfunkstrahlung/

Gesetzliche Grenzwerte

Die oft aufgeführten „gesetzlichen Grenzwerte“, welche zu 100 Prozent aus Industrieempfehlungen bestehen, schützen nur vor einer Überhitzung des Gewebes. Gesundheitliche Auswirkungen auf Mensch, Tier oder Pflanze wurden darin erst gar nicht untersucht. Ähnlich wie wir es seit Monaten im Diesel-Skandal erleben, hat auch hier die Industrie eine „Software-Änderung“ vorgenommen, um die Bevölkerung in einer falschen Sicherheit zu wiegen (https://ul-we.de/die-entstehung-der-26-bimschv-und-deren-entwicklung-bis-in-die-gegenwart/) und http://kompetenzinitiative.net/KIT/KIT/gegen-irrwege-der-mobilfunkpolitik-fuer-gesunden-fortschritt/

Weiteres über Grenzwerte auf der Internetseite: https://ul-we.de/category/faq/grenzwerte/

CSU kündigt TETRA-Abkommen mit den Gemeinden

In Bayern versucht die CSU die letzten Funklöcher zu schließen und kündigt sogar das TETRA-Abkommen mit vielen Gemeinden einseitig auf:

https://ul-we.de/csu-bricht-tetra-vereinbarung-mit-den-gemeinden/

Vorträge von Prof. Dr. Dr. habil. Klaus Buchner, ÖDP-Europaabgeordneter, gibt es auf der folgenden Internetseite:

https://ul-we.de/category/faq/vortrage/

Wahlprogramm der AfD Bayern zum Thema Mobilfunk:

https://www.afdbayern.de/wahlen-2018/wahlprogramm-landtagswahl-2018/

Übers Waldsterben und Tiere

https://ul-we.de/category/faq/waldsterben/ und https://ul-we.de/category/faq/tiere/

Weitere Eingriffe in jedes Haus, via digitale Strom-, Gas- und Wasserzähler:

https://ul-we.de/category/faq/smartmeter/

Demo von Kindern, gegen die Handysucht ihrer Eltern:

https://ul-we.de/grundschueler-demo-gegen-die-handy-sucht-ihrer-eltern/

Parlamentsentscheidung in Frankreich, damit ist das angekündigte Handyverbot an allen Schulen jetzt in Kraft:

https://ul-we.de/handyverbot-an-franzoesischen-schulen-tritt-jetzt-in-kraft/

Medienbeitrag im Frühsommer in der Zeitung JWD vom Stern:

https://ul-we.de/die-spannung-ist-unertraeglich/

Medienbeitrag bei Galileo:

https://ul-we.de/galileo-elektrosensibilitaet-was-steckt-hinter-dieser-krankheit/

Aktuelle Broschüre der Kompetenzinitiative zum Thema „Elektrosensibilität“:

https://ul-we.de/elektrohypersensibilitaet-risiko-fuer-individuum-und-gesellschaft/

Auf der Internetseite www.youtube.de/funkwissen wird jeden Freitag ein neuer Beitrag online gestellt.

Weitere Informationen und Kontakt zu Ulrich Weiner:

https://ul-we.de/

www.pdf24.org    Sende Artikel als PDF   

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>