aktuelle Artikel

Spendenkonto

„Neue Kreissprecherin Kamilla Schubart – Kai Bock als Kreissprecher bestätigt“ – Wahlen beim Kreisverband Schwäbisch Hall/Hohenlohe der Partei DIE LINKE

DIE LINKE, Kreisverband Schwäbisch Hall-Hohenlohe, wählte vor Kurzem ihre Kreissprecher und die Ämter im Kreisvorstand neu. Kreissprecher Kai Bock wurde im Amt bestätigt. Kamilla Schubart ist neue Kreissprecherin.

Vom Kreisverband Schwäbisch Hall/Hohenlohe der Partei DIE LINKE

Silvia Ofori trat nicht mehr zur Wahl als Kreissprecherin an

Der neu gewählte Kreisvorstand der Linken Schwäbisch Hall/Hohenlohe traf sich am 22. November 2017, im neuen Parteibüro in Schwäbisch Hall zur konstituierenden Sitzung. Nach dem Resümee der Mitgliederversammlung kam es gleich zu Beginn zu einer kleinen Überraschung. Nachdem Silvia Ofori im Vorfeld schon angekündigt hatte, nicht mehr als Kreissprecherin zu kandidieren, fasste sich Kamilla Schubart ein Herz und kandidierte für das Amt. Sie wurde einstimmig gewählt. Kamilla Schubart ist 34 Jahre alt, wohnt in Wallhausen, hat Politikwissenschaften studiert und ist seit zwei Jahren Mitglied der Linken. Die Wahl von Kai Bock zum Kreissprecher, die ebenfalls einstimmig erfolgte, überraschte dagegen kaum.

Jugendarbeit übernimmt Es-Juso Cedric Schiele

Auch die anderen wichtigen Funktionen im Kreisvorstand wurden neu gewählt. Als Verantwortliche für Finanzen wurde Kornelia Gernhardt im Amt bestätigt. Die Verantwortung für Öffentlichkeitsarbeit teilen sich nun Jana Gaitzsch und Silvia Ofori. Für die Mitgliederverwaltung und Betreuung ist zukünftig Jürgen  Czerlinsky verantwortlich. Die Jugendarbeit übernimmt Cedric Schiele, der dieses Amt auch schon bei der SPD Schwäbisch Hall inne hatte.

David Jäger ist für regionale Vernetzung zuständig

Ebenso wurden auch die Verantwortlichen für Bildungsarbeit, Wahlkampf, Logistik/Lager und Verantwortliche für das Parteibüro festgelegt. Zudem wurden auch regionale Verantwortliche, also Ansprechpartner für Mitglieder und Interessierte für die Regionen Schwäbisch Hall, Crailsheim und Hohenlohe gewählt, die zukünftig weitere offene Treffen organisieren werden. Neu ist auch das Amt eines Verantwortlichen für regionale Vernetzung, um sich besser mit den umliegenden Kreisverbänden abstimmen zu können. David Jäger wird künftig der Verantwortliche hierfür sein.

Einige Funktionen im Kreisvorstand werden zur nächsten Sitzung festgelegt und können in Kürze auf der Homepage des Kreisverbands www.die-linke-sha.de nachgelesen werden.

Der neue Kreisvorstand DIE LINKE Schwäbisch Hall Hohenlohe:

Kamilla Schubart, Kai Bock, Kornelia Gernhardt, Alfons Kuhnhäuser, Janja Kuhnhäuser, Jana Gaitzsch, David Jäger, Silvia Ofori, Jürgen Czerlinsky, Simon Brecht, Hansjörg Hafner, Cedric Schiele

Link zur Internetseite des LINKEN-Kreisverbands Schwäbisch Hall-Hohenlohe:

www.die-linke-sha.de

Weitere Informationen und Kontakt:

Kai Bock, Kreissprecher DIE LINKE Schwäbisch Hall/Hohenlohe, Steinäcker 12, 74639 Zweiflingen

Telefon: 07947/9434088

Handy: 0172/6910468

E-Mail: kai.bock@die-linke-sha.de

Internet: www.die-linke-sha.de

Facebook: www.facebook.com/kai.bock.dielinke/

Twitter: @KaiBockDieLinke

de.pdf24.org    Sende Artikel als PDF   

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>