aktuelle Artikel

Spendenkonto

„Musik unter die Menschen zu bringen, das war sein Bestreben“ – Die Stadt Crailsheim trauert um Joachim Scharr

Die Stadt Crailsheim trauert um Joachim Scharr. Er war Träger des Bundesverdienstkreuzes und Ehrenbürger der französischen Partnerstadt Pamiers.

Von Rudolf Michl, Oberbürgermeister der Stadt Crailsheim

Aus Choraustausch wurde Städtepartnerschaft

Joachim Scharr hat das musikalische Leben in unserer Stadt außerordentlich vielfältig geprägt. Durch zahlreiche öffentliche Auftritte sorgten Chor, Orchester und Big Band des Albert-Schweitzer-Gymnasiums für Höhepunkte im Musikleben Crailsheims, deren Dirigent und Lehrer er war. Unvergessen werden die vorweihnachtlichen Konzerte des Schulchores in der Johanneskirche bleiben, die sich zu einer guten Tradition entwickelt haben. Musik unter die Menschen zu bringen, das war das Bestreben von Joachim Scharr und so gründete und dirigierte er über Jahre das Volkshochschulorchester und den Kammerchor Crailsheim. Darüber hinaus hat er maßgeblich am Choraustausch mit unserer Partnerstadt Pamiers mitgewirkt, der später in die Städtepartnerschaft münden sollte. Für diese Verdienste wurde ihm von der Stadt Pamiers die Ehrenbürgerwürde verliehen.

Eine beeindruckende Persönlichkeit

Joachim Scharr war ein beeindruckende Persönlichkeit, die im Kleinen wie im Großen bleibende Spuren im Crailsheimer Kulturleben hinterlassen hat. Mit großer Wertschätzung werden wir ihn in dankbarer Erinnerung behalten. Unser tief empfundenes Mitgefühl gilt seiner Familie.

Dominique Lafont ist Vorsitzende von „Jumelage-Amitiés“, dem Partnerschaftskomitee in Pamiers:

Ja, Joachim, an diesem Tag haben wir, alle deine deutschen und französischen Freunde, vor Freude geweint. An diesem Tag im Mai 2009 wurdest du von unserem Bürgermeister Trigano Ehrenbürger der Stadt Pamiers ernannt. Diese Ehre hattest du verdient nach 40 Jahren der schönsten Freundschaft und des unermüdlichen Engagements für die Partnerschaft, die du 1966 gegründet hattest. Dein Leitmotiv war die Musik, die schöne Sprache, die die Länder verbindet, aber wir alle wussten auch deine Liebe zu Pamiers, deiner zweiten Heimat, wir alle schätzten deinen tiefen Sinn der Toleranz und der menschlichen Werte. Danke Joachim SCHARR für alles, was du uns beigebracht hast. Es lebe noch lange die Freundschaft zwischen Pamiers und Crailsheim!

Dominique LAFONT, Vorsitzende des Partnerschaftskomitees „Jumelages-Amitiés“

www.pdf24.org    Sende Artikel als PDF   

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>