„Gegen Flüchtlingshetzer und soziale Demagogen“ – Flugblatt des Deutschen Gewerkschaftsbunds (DGB) zum Wahlkampfauftakt der AfD in Braunsbach-Döttingen

Aktive des Deutschen Gewerkschaftsbund (DGB) verteilen am heutigen Dienstag, 26. Januar 2016, ein Flugblatt beim „Wahlkampfauftakt der AfD“ in Braunsbach-Döttingen. Wer dabei helfen möchte – vielleicht noch mit einem selbst gefertigten Umhängeschild – sollte am Dienstag, 26. Januar 2016, gegen 17.30 Uhr am Schwäbisch Haller Bahnhof sein. Von dort aus wird gemeinsam nach Döttingen gefahren.

Von Siegfried Hubele, DGB-Kreisvorstand Schwäbisch Hall

Das DGB-Flugblatt als PDF-Datei zum Herunterladen:

DGB-Flugblatt AfD Sozialer Wohnungsbau.pdf

   Sende Artikel als PDF   

Ein Gedanke zu „„Gegen Flüchtlingshetzer und soziale Demagogen“ – Flugblatt des Deutschen Gewerkschaftsbunds (DGB) zum Wahlkampfauftakt der AfD in Braunsbach-Döttingen

  1. Bin kritisch zu dieser Veranstaltung gefahren. Ich werde die AfD definitiv nicht waehlen – aber bei AfD sind ebenso defenitiv keine Rassisten oder Nazis gesehen. Freiheit ist immer die Freiheit des Andersdenkenden – gilt auch fuer die AfD!
    Franz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.