„Die Bausparkasse, die Stadt und nicht mehr bezahlte Steuern“ – Veranstaltung in Schwäbisch Hall

Wie ist es möglich, dass die Bausparkasse Schwäbisch Hall, die sich mit dem Namen einer Stadt schmückt, an eben diese Stadt seit über zehn Jahren so gut wie  keine Gewerbesteuer mehr bezahlt – trotz Rekordgewinnen.

Von der Initiative Umfairteilen Schwäbisch Hall

Bausparkassenkenner Hermann-Julius Bischoff informiert

Dieser Frage geht Hermann-Julius Bischoff (Ex-Autor von Alphapress und intimer Kenner der Bausparkasse Schwäbisch Hall am Montag, 27. Januar 2014, um 20 Uhr,  im Alten Schlachthaus in Schwäbisch Hall auf den Grund. Der Titel der Veranstaltung der Initiative Umfairteilen Schwäbisch Hall lautet: „Die Bausparkasse, die Stadt und die Steuern“

   Sende Artikel als PDF   

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.