„Americana-Brit-Folk-Sound“ – The Ghost Trains gastieren am Donnerstag in der 7180-Bar in Crailsheim

Mit „The Ghost Trains“ gastiert am Donnerstag, 16. Mai 2013, ab 20.30 Uhr, eine dreiköpfige Band aus England in der 7180-Bar in Crailsheim. Ihrem  Americana-Brit-Folk-Sound geben sie noch eine Prise 60’s Beat drauf und garnieren das Ganze mit vielen Harmonien.

Von Harald Haas, Betreiber der 7180-Bar in Crailsheim

Ausverkaufte Club-Tour durch Russland

Die Band aus Staffordshire wird in ihrer Heimat oft als Bindeglied zwischen Nick Drake und den legendären LEVELLERS  angesehen. Nach unzähligen Gigs in Ihrer Heimat, den USA und einer ausverkauften Club-Tour durch Russland wollen sie nun in Deutschland durchstarten. Grundlage dafür ist ihr hochgelobtes Album „Jack + Sunshine“, das sie mit viel Hingabe präsentieren werden. Erstmals in Deutschland und vielleicht schon letztmals in einem kleinem Rahmen wie diesem. Lasst euch dieses Highlight nicht entgehen. Beginn der Veranstaltung ist um 20.30 Uhr

Weitere Informationen im Internet über die Band „The Ghost Trains“:

www.ghosttrains.net

   Sende Artikel als PDF   

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.