„In 10 Tagen um die Welt“ – Ferienjobs in den Sommerferien in Schwäbisch Hall

Die Stadt Schwäbisch Hall bietet in den Sommerferien 2012 Ferienjobs im Spiel- und Kulturhaus Heimbacher Hof an. Dafür werden noch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gesucht.

Von der Stadtverwaltung Schwäbisch Hall

Sommerferienprogramm mit kreativen Angeboten

Das Spiel- und Kulturhaus Heimbacher Hof ist der Mittelpunkt der Offenen Kinder- und Jugendarbeit der Stadt Schwäbisch Hall. Diese hat sich zum Anliegen gemacht, Kindern und Jugendlichen Platz und Raum zu geben und mit Spiel, Spaß und Spannung ihre Lebenswelt interessant zu gestalten. Passend zum Motto „In 10 Tagen um die Welt“ gestaltet sich das diesjährige Sommerferienprogramm mit kreativen Angeboten zu den verschiedenen Kulturen dieser Welt. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen in Erfahrung bringen, wie Kinder in anderen Ländern leben, wie sie sich kleiden, was sie in ihrer Freizeit spielen oder wie dort ein normaler Schulalltag aussieht.

Bewerber müssen mindestens 16 Jahre alt sein

Hierfür werden junge, dynamische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ab 16 Jahren gesucht, die Lust auf Erlebnisse mit Kindern zwischen sechs und zwölf Jahren haben und die Bereitschaft zu selbstständigem, freudigem und verantwortungsbewusstem Arbeiten mitbringen. Der Heimbacher Hof bietet die Möglichkeit, Fähigkeiten in den verschiedenen Bereichen wie Werken, Theater, Sport und Spiel einzubringen und so gemeinsam etwas mit den Kindern auf die Beine zu stellen. Garantiert wird es ein lustiges, Spaß bringendes, aber auch anstrengendes Ferienprogramm mit viel Abwechslung.

Vergütung liegt zwischen 260 und 300 Euro

Das Somerferienprogramm ist in zwei Abschnitte mit jeweils 110 Kindern unterteilt und dauert zwei Wochen. Die Arbeitszeiten sind von Montag bis Freitag von 8 bis 18 Uhr, die Vergütung liegt zwischen 260 und 300 Euro.

Die Zeiträume sind:

Block I: 13.08.2012 bis 24.08.2012

Block II: 27.08.2012 bis 07.09.2012

Es finden zwei Vorbereitungstreffen am 28. Juni und 19. Juli 2012, jeweils von 18.30 bis 20 Uhr, statt. Interessierte richten ihre Bewerbung mit Lichtbild und formlosem Lebenslauf an den Fachbereich Jugend, Schule und Soziales, zu Händen Frau Draxler, Gymnasiumstraße 2, 74523 Schwäbisch Hall.

Weitere Informationen im Internet:

www.schwaebischhall.de

www.facebook.com/schwaebischhall

www.twitter.com/ob_schwaebhall

   Sende Artikel als PDF   
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.