„Das Verbot der Glühlampe zeigt die Macht und die Machenschaften der Industrie“ – Der Dokumentarfilm „Bulb Fiction“ berichtet über den Widerstand

Der Dokumentarfilm „Bulb Fiction“ nimmt das Verbot der Glühlampe zum Anlass, um Macht und Machenschaften der Industrie, sowie den Widerstand gegen die „Richtlinie zur Regulierung von Lichtprodukten in privaten Haushalten“ zu portraitieren.

Informationen zugesandt von Roman Schmitt aus Kirchberg/Jagst

Wachsamkeit der Konsumenten schärfen

Der Film will den Konsumenten informieren, mit Wissen zum Thema ausstatten, seine Wachsamkeit schärfen, ihn zu mündigem Verhalten ermuntern, und um ihn zum Widerstand gegen Fremdbestimmung aufzurufen.

Weitere Infos auf folgenden Internetseiten:

http://www.bulbfiction-derfilm.com

http://www.youtube.com/watch?v=9BO7cNdxVFk

Auf Facebook:

http://facebook.com/bulbfiction

 

   Sende Artikel als PDF   
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.