„Folk mit Fetzen von Prog Metal“ – WAX MANNEQUIN spielt in der 7180-Bar in Crailsheim

Die 7180-Bar in Crailsheim präsentiert am Mittwoch, 14. September 2011, ab 20 Uhr, den „unglaublichen kanadischen Songwriter WAX MANNEQUIN.

Von Harald Haas, Betreiber der 7180-Bar in Crailsheim

Eine Gitarre wie eine anschmiegsame Katze oder ein wild schreiendes Tier

Er bewegt sich im Umfeld der noch nicht vergessenen THE BURNING HELL und verbindet Folk mit Fetzen von Prog Metal. Ein Energiebündel der Extraklasse, der jeden Raum mit seinem charismatischem Auftreten und seiner unglaublichen Stimme einnimmt. Dazu gesellt sich seine Gitarre, die sich mal anschmiegt wie eine Katze, um dann wieder jäh aufzuschreien, wie ein wildes Tier. Eine Show, die niemand vergessen wird und der ideale Einstieg ins Volksfestwochenende.

Kurzinfo:

Das Konzert findet am Mittwoch, 14. September 2011, ab 20 Uhr, in der 7180-Bar in Crailsheim statt.

Weitere Informationen im Internet über Wax Mannequin:

http://en.wikipedia.org/wiki/Wax_Mannequin

http://www.waxmannequin.com/

http://www.myspace.com/waxmannequin

   Sende Artikel als PDF   
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.