aktuelle Artikel

Spendenkonto

Archive

„Kirchbergs Bürgermeister Ohr lässt beim Thema Tetrafunk Kinder und Eltern im Stich“ – Beleidigt verließ er eine Ortschaftsratssitzung in Hornberg

Dass Kirchbergs Bürgermeister Stefan Ohr keine anderen Meinungen gelten lassen will, hat er bei der jüngsten Ortschaftsratssitzung in Kirchberg/Jagst-Hornberg glanzlos bewiesen. Einem Mitglied des Hornberger Ortschaftsrats (dem Autor dieses Artikels) wollte er verbieten, sich zu einer geplanten Tetrafunk-Sendeanlage in der Nähe des Kirchberger Schulzentrums zu äußern.

Kommentar von Ralf Garmatter, Hohenlohe-ungefiltert

Mit demokratischer politischer Auseinandersetzung auf Kriegsfuß

Es scheint so, dass Bürgermeister Ohr mit demokratischer politischer Auseinandersetzung auf Kriegsfuß steht. Bereits bei der Informationsveranstaltung der Gemeinden Kirchberg/Jagst und Rot am See zum Thema Tetrafunk am Mittwoch, 19. Januar 2011, ließ er als Moderator des Abends Mobilfunkgegnern, die kritische Äußerungen machten oder kritische Fragen stellten, kurzerhand das Saalmikrofon abstellen.

www.pdf24.org    Sende Artikel als PDF   

„Bürgerbeteiligung endlich deutlich verbessern“ – Wahlkampfauftakt der Grünen in Schwäbisch Hall

„Politik wechseln! JETZT!“ – Zum Wahlkampfauftakt lädt das Bündnis 90/Die Grünen am Montag, 31. Januar 2011, um 19 Uhr in den Theatersaal des Alten Schlachthauses in Schwäbisch Hall ein. Es sprechen die Bundestagsabgeordnete Sylvia Kotting-Uhl und Landtagskandidat Wilfried Kraft.  Es musiziert die Band Blåsebelg.

Vom Grünen-Kreisbüro Schwäbisch Hall

Seit 57 Jahren regierende CDU ablösen

Zum Wahlkampfauftakt im Wahlkreis Schwäbisch Hall laden der Kreisverband Schwäbisch Hall und unser Kandidatenteam Wilfried Kraft und Jutta Niemann herzlich ein.  Bündnis 90/Die Grünen wollen bei der Landtagswahl am 27. März 2011 die seit 57 Jahren in Baden-Württemberg regierende CDU ablösen und das Land für die ökologischen, bildungspolitischen und wirtschaftlichen Herausforderungen der Zukunft fit machen. Dazu zählt auch, die Bürgerbeteiligung endlich deutlich zu verbessern und die Sorgen der Menschen ernst zu nehmen.

www.pdf24.org    Sende Artikel als PDF   

„Was hat Crailsheim mit Stuttgart 21 zu tun ? – S21-Aktionstage in Crailsheim und Schwäbisch Hall

Was hat Crailsheim mit Stuttgart 21 zu tun ? Das Bahnhofsgebäude in Crailsheim ist immer noch ein Provisorium seit 1945. Der Crailsheimer Bahnhof ist ein wichtiger Umsteigebahnhof ohne Infrastruktur – keine Aufzüge, keine Rolltreppen. Für ältere und behinderte Menschen, für Kinderwagen und Fahrräder ist dies ein riesiges Problem. Die Wartung der Transportbänder für Koffer ist miserabel – sie sind oft defekt. Die Toiletten sind verschlossen. Wer dringend auf die Toilette muss, muss sich erst beim Bahnpersonal den Toilettenschlüssel holen. Es gibt auf dem Crailsheimer Bahnsteigen nur noch ein Fahrkartenautomat auf Bahnsteig 2. Der zweite Automat auf Bahnsteig 2 und der Automat auf Bahnsteig 3/4 wurden abgebaut.

www.pdf24.org    Sende Artikel als PDF   

„Die Enden der Welt“ – Roger Willemsen liest in Crailsheim

Auf fünf Erdteilen war der bekannte Fernsehjournalist, Filmemacher und Essayist  Roger Willemsen unterwegs, um ganz persönliche Eindrücke zu sammeln. Am Mittwoch, 9. Februar 2011, ab 20 Uhr, liest er im Crailsheimer Rathaussaal aus seinem daraus entstandenen Buch „Die Enden der Welt“. Karten zu dieser Veranstaltung der Literarischen Gesellschaft gibt es im Vorverkauf in der Buchhandlung Baier (Telefon 07951-940312).

Von der Buchhandlung Baier in Crailsheim

Besuch in chilenischem Gefängnis

www.pdf24.org    Sende Artikel als PDF