„Zehn Prozent aller volljährigen Personen verfügten 2007 über 61,1 Prozent des Vermögens“ – Zahlen und Fakten zum Nachlesen

Die reichsten zehn Prozent aller volljährigen Personen in Deutschland verfügten im Jahr 2007 über 61,1 Prozent des gesamten Vermögens. 27,0 Prozent der Erwachsenen verfügten über kein Vermögen oder waren verschuldet.

Gefunden von Ralf Garmatter, Hohenlohe-ungefiltert

Dies zeigt eine umfangreiche Studie „Die soziale Situation in Deutschland“, veröffentlicht auf der Internetseite der Bundeszentrale für politische Bildung http://www.bpb.de/wissen/Z8ZY11,0,0,Einkommen_und_Verm%F6gen.html

Wie sind die sozialen Aufgaben in Deutschland verteilt? Für welche Aufgaben der Gegenwart und Zukunft müssen Lösungen gefunden werden? Das Online-Angebot „Zahlen und Fakten“ der Bundeszentrale für politische Bildung hilft dabei, die soziale Situation in Deutschland besser einschätzen und beurteilen zu können. Die Kapitel beantworten grundlegende Fragen zu Themenbereichen wie Arbeitslosigkeit, Gesundheit, Familie und Kinder, Migration und Bildung.

Zur Internetseite: http://www.bpb.de/wissen/37OUAU,0,Die_soziale_Situation_in_Deutschland.html

   Sende Artikel als PDF   
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.