Wahlkampfhöhepunkt der Grünen mit Fritz Kuhn in Schwäbisch Hall – Politischer Spätschoppen am Kocher

Der Fraktionsvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen im Bundestag, Fritz Kuhn (MdB) und der Direktkandidat des Wahlkreises Schwäbisch Hall-Hohenlohe, Harald Ebner, nehmen am Dienstag, 22. September 2009, von 11-13 Uhr am Schwäbisch Haller Grasmarkt  auf dem „Grünen Sofa“ Platz.

Von der Grünen-Geschäftsstelle Schwäbisch Hall

Kuhn stellt grünes Jobprogramm vor

Ebner und Kuhn stellen sich den Fragen der Bürgerinnen und Bürger. Zuvor berichtet Fritz Kuhn über die aktuelle Lage in Berlin und stellt das GRÜNE Jobprogramm vor. Neben musikalischer Unterhaltung durch „Two minds“, mit Saxophon und Gitarre, gibt es frischen Blootz, vor Ort gebacken und Getränke. Die Grünen freuen sich hierfür über Spenden, deren Erlös dem Haller Frauenhaus zu Gute kommen soll. Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, am politischen Spätschoppen teilzunehmen.

   Sende Artikel als PDF   
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.