Annette Sawade (SPD) besichtigt den Judenfriedhof in Berlichingen – Interessierte sind am Dienstag, 8. September 2009, um 10.30 Uhr dazu eingeladen

Kreisarchivar im Ruhestand, Rainer Gross, wird auf Initiative der Arbeitsgemeinschaft 60Plus in der SPD am Dienstag, 8. September 2009, ab 10.30 Uhr, auf dem Judenfriedhof in Berlichingen erläutern, wie die jüdischen Menschen im Ort gelebt haben und welchen Verlust es für uns alle bedeutet, dass ihre Kultur in Hohenlohe untergegangen ist. Wenn man die Mitte des Lebens hinter sich hat, dann schaut man immer häufiger zurück in die Vergangenheit, in die Geschichte. Mit einem Besuch auf dem Berlichinger Judenfriedhof können wir unserer SPD-Bundestagskandidatin Annette Sawade ein weiteres Thema nahebringen, eines, das auch zur Hohenloher Geschichte gehört. Die SPD lädt alle Mitbürger herzlich ein. (Pressemitteilung der SPD-Geschäftsstelle Crailsheim)

   Sende Artikel als PDF   
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.