„Christian von Stetten (CDU) und die unendliche Bushido-Affäre“ – Noch mehr merkwürdige Geschäfte mit Adnan C.

Wie Spiegel-TV am 12. August 2012 berichtete,  hat der hohenlohische CDU-Bundestagsabgeordnete Christian von Stetten noch mehr Geschäfte mit dem dubiosen Berliner Geschäftsmann Adnan C. gemacht. Christian von Stetten (CDU) soll sich unter anderem 100.000 Euro von dem Mitglied eines kriminellen Berliner Araber-Clans geliehen haben.

Informationen der Internetseite von Spiegel-TV

Link zu den aktuellen Filmbeiträgen über Christian von Stetten (CDU) und den kriminellen Araber-Clan:

http://www.spiegel.tv/filme/magazin-12082012/

   Sende Artikel als PDF   
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.