aktuelle Artikel

Spendenkonto

Archive

„Wie geht gute Schule?“ – Film und Podiumsdiskussion im Kino Klappe in Kirchberg/Jagst

Der SPD-Landtagsabgeordnete Nik Sakellariou aus Schwäbisch Hall lädt am Dienstag, 8. Februar 2011, um 18 Uhr zu Film und Podiumsdiskussion  „Wie geht gute Schule?“ nach Kirchberg ins Kino Klappe ein. Der Eintritt ist frei.

Vom SPD-Wahlkreisbüro Schwäbisch Hall

Dokumentarfilm „Treibhäuser der Zukunft“

Der 30-minütige Dokumentarfilm „Treibhäuser der Zukunft“ von Reinhard Kahl wird für das Podium mit den Schulleitern Matthias Wagner-Uhl und Helmut Kaiser und der Vorsitzenden des Gesamtelternbeirates Dr. Kerstin Kern der Einstieg  in die Diskussion sein. Nach der Filmvorführung werden die Podiumsteilnehmer unter der Moderation von Nikolaos Sakellariou ein kurzes Statement abgeben. Sakellariou möchte  Eltern, Lehrer und Rektoren die Möglichkeit geben, sich gemeinsam dem Thema Bildung  – Wie geht gute Schule? – zu nähern und die einzelnen Aspekte mit den Bildungsexperten zu diskutieren. Alle Interessierten sind zu dem Termin und der Diskussion eingeladen.

Die Podiumsteilnehmer sind Matthias Wagner-Uhl, Schulleiter der Grund- und Hauptschule mit Werkrealschule Neuenstein, Helmut Kaiser, Schulleiter der Helmut-Rau-Schule, Mainhardt sowie Dr. Kerstin Kern, Vorsitzende des Gesamtelternbeirats der Schwäbisch Haller Schulen. Moderation und Schlusswort Nikolaos „Nik“ Sakellariou (MdL).

Text des Veranstaltungsflyers:

Liebe Eltern,
liebe Lehrerinnen und Lehrer, liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Erzieherinnen und Erzieher,
das Schlagwort der „individuellen Förderung“ gehört heute in jede Bildungsdiskussion. Doch viele fragen sich: Wie funktioniert individuelle Förderung? Was muss die Schule bieten, um sie umzusetzen? Wie gelingt das gemeinsame Lernen von Kindern mit unterschiedlichen Lernvoraussetzungen und Hintergründen? Zahlreiche Beispielschulen beweisen, dass Kinder nicht separiert werden müssen, um erfolgreich zu lernen. Im Gegenteil – ihre Unterschiedlichkeit ist eine Chance für guten Unterricht, höhere Lernmotivation und bessere Lernergebnisse. Für die SPD ist klar, dass die frühe Trennung junger Menschen in verschiedene Schularten zulasten ihrer Bildungschancen geht.

Der Filmemacher Reinhard Kahl hat Schulen im In- und Ausland unter die Lupe genommen. Herausgekommen sind beeindruckende und Mut machende Filme, die zeigen, wie diese „gute Schule“ gelingt. Wir laden Sie herzlich ein, gemeinsam mit uns Ausschnitte dieser Filme anzuschauen. Anschließend wollen wir mit Ihnen und weiteren Experten darüber sprechen, wie wir die individuelle Förderung bei Ihnen vor Ort umsetzen können.

Wir freuen uns auf Sie und eine anregende Diskussion!

Mit freundlichen Grüßen
Claus Schmiedel MdL
Vorsitzender der SPD-Landtagsfraktion

Kontakt:

Kino Klappe Kirchberg
Untere Gasse 8
D-74592 Kirchberg/Jagst
Internet: www.kinoklappe.de

Voranmeldung wünschenswert

Die Veranstaltung ist öffentlich und kostenfrei. Gerne dürfen Sie weitere Interessierte mitbringen. Um besser planen zu können, bitten wir um Antwort bis 6. Februar 2011 per E-Mail an termin.schmiedel@spd.landtag-bw.de /Betreff: Gute Schule Kirchberg. Rückfragen unter Telefon 0711 2063-724

Bürgersprechstunde mit dem Landtagsabgeordneten Nik Sakellariou

Der SPD-Landtagsabgeordnete Nikolaos Sakellariou bietet am Donnerstag, 17. Februar 2011, ab 17 Uhr, eine Bürgersprechstunde in seinem Wahlkreisbüro in der Gelbinger Gasse 14  in Schwäbisch Hall an. Anmeldungen nimmt das SPD-Wahlkreisbüro unter Telefon 07 91/88 75 oder per E-Mail an wahlkreisbuero.nik@t-online.de entgegen.

www.pdf24.org    Sende Artikel als PDF   

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>