aktuelle Artikel

Spendenkonto

Archive

1. Hohenloher Musik- und Kleinkunsttage in Niederstetten

Vom 7. Februar bis 1. März 2009 finden im KULT Niederstetten die 1. Hohenloher Musik- und Kleinkunsttage statt. Der Freitagabend gehört ganz der Musik. Ab 20.00 Uhr werden 3 Gruppen zu hören sein: Es beginnt mit der Band PRIMA WETTER, die Erich Kästners Gedichte zu schönen, an Chansons orientierten Songs, mit geistreichen Texten umgearbeitet haben. Danach wird das Duo Lame Sonore (Tom Fink und Gladys Hulot) das Publikum mit ihren singenden Sägen bezaubern. Den Abschluss macht das Duo Café Sehnsucht mit einem Querschnitt durch das deutschsprachige Chanson der letzten 100 Jahr, Schwerpunkt auf frivole Songs der 20-er, 30-er Jahre. Weitere Infos hier: http://www.cafe-sehnsucht.de

Am Samstag, 28. Februar werden Lothar Lempp als Clown im Karton und der Zauberer Andreas Richert ab 15.00 Uhr für die Kinder auftreten (und für alle, die noch das Kind in sich spüren können). Die beiden Künstler bestreiten abwechselnd auch den ersten Teil im Abendprogramm ab 20.00 Uhr am Samstag. Lothar Lempp mit seinem schrägen, phantasievollen Objekt-Komik-Theater, von dem die Presse meint: „…geriet die Ein-Mann-Performance von Lothar Lempp vom Start weg zum skurrilen, witzigen und oft verblüffenden Auftritt eines Künstlers, der vor Ideen geradezu sprüht.“ (Schwäb. Zeit.) „Sein unkonventionelles Programm ist ein Muss für alle, die Phantasie haben, neugierig sind und gerne lachen.“(TZ) Sehr zu empfehlen ist auch Andreas Richert als Zauberer und Gaukler, der mit jeder Menge unterschiedlichster Tricks das Publikum abwechslungsreich unterhält. Danach gibt es Musik in ungewöhnlicher Besetzung von SIGNORA BAGNARELLI`S big BLASEBELG ORCHESTRA mit Songs von Tom Waits, Element of Crime u.a.

Der Sonntag steht ganz im Zeichen der Hohenloher Mund-Art. Bereits um 11.30 Uhr beginnt das Programm mit einer Matinee: der Mundartdichter Manfred Kern aus Wettringen wird seine Gedichte vortragen, auf der Gitarre passend begleitet von Harry Düll. Wer sich da um sein (zweites) Frühstück betrogen sieht: es gibt Weißwürste… Ab 15.00 Uhr kommen alte Bekannte ins KULT: zunächst Kurt Klawitter, der auf den letzten Hohenloher Theatertagen mit seinen Mundartliedern begeistert hat; danach Urgesteine der Hohenloher Szene: Johkurt, Paulaner und Mannequin mit Hohenloher Mundart-Liedkabarett. Die Veranstaltung zum Abschluss des Wochenendes mit Stefan Walz als Gerd Ferz ist ausverkauft.

Keine Veranstaltung kostet mehr als 8 €, ermäßigt sogar nur 6 €. Dafür wird ein ganzer Abend Programm geboten – bei dem es wirklich was zu entdecken gibt! Wer öfter kommen möchte: die Dauerkarte für alle sechs Veranstaltungen kostet nur 18 €. Weitere Informationen gibt es auf der Internetseite der Stadt Niederstetten: http://www.niederstetten.de/fruku/fruku.html

Es wird empfohlen, Karten über die Städtische Mediothek Niederstetten (Tel. 07932/60032; E-Mail: mediothek@niederstetten.de) reservieren zu lassen. (Falls im Moment nicht besetzt, bitte auf Band sprechen.)

www.pdf24.org    Sende Artikel als PDF   

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>