„Bessere Bildung für alle – endlich auch im Kindergarten“ – Podiumsdiskussion in Schwäbisch Hall

„Bessere Bildung für alle – endlich auch im Kindergarten“ heißt das Thema einer Diskussionsveranstaltung am Mittwoch, 2. Dezember 2009, um  20 Uhr im Schlachtsaal des Alten Schlachthauses in Schwäbisch Hall. Einer der Teilnehmer der Veranstaltung des SPD-Kreisverbands Schwäbisch Hall ist der SPD-Landtagsabgeordnete Dr. Frank Mentrup, bildungspolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion.

Pressemitteilung des SPD-Kreisverbands Schwäbisch Hall

Neben dem Landtagsabgeordneten werden auch Bürgermeister Kurt Wackler aus Satteldorf und Vorsitzender des Kreisverbands Schwäbisch Hall des Gemeindetags Baden-Württemberg, Schulleiterin der Evangelischen Fachschule Diplom-Pädagogin Gitte Able und ein Vertreter oder eine Vertreterin der Kindergärten der Konrad-Biesalski-Schule für Körperbehinderte aus Wört/Ostalbkreis auf dem Podium vertreten sein. Die Moderation übernimmt der Schwäbisch Haller Landtagsabgeordnete Nikolaos Sakellariou. Nach dem Impulsreferat von Dr. Frank Mentrup und den anschließenden Statements der Podiumsteilnehmer unter anderem über den neuen Orientierungsplan kann sich jeder Besucher an der Diskussion beteiligen. Alle Interessierten sind zu dem Termin und der Diskussion eingeladen.

Weitere Informationen:

Nikolaos „Nik“ Sakellariou MdL, Wahlkreisbüro, Gelbinger Gasse 14, 74523 Schwäbisch Hall, Telefon 0791 – 8875 Fax 0791 – 7941, Internet: www.nikolaos-sakellariou.de, E-Mail: wahlkreisbuero.nik@t-online.de, nik.sakellariou@t-online.de

   Sende Artikel als PDF   
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.