„Altersarmut – eine reale Gefahr?“ – Nikolaustreff in der Schuppachburg Schwäbisch Hall mit Vortrag und Diskussion

„Altersarmut – eine reale Gefahr?“, lautet der Titel eines Vortrags mit Diskussion am Donnerstag, 6. Dezember 2012, um 18 Uhr im Tagestreff Schuppachburg in Schwäbisch Hall. Es spricht Wolgang Sartorius, Vorstandsmitglied der Sozialeinrichtung Erlacher Höhe. Der Tagestreff ist eine Anlaufstation für Menschen mit und ohne Wohnung.

Karl-Michael Mayer und Oliver Klein von der Erlacher Höhe Hohenlohe-Franken

Gesetzliche Rente wird geringer

„Angesichts einem rasant größer werdenden Niedriglohnsektor in Deutschland und einer Realabsenkung der gesetzlichen Rente stellt Altersarmut für viel mehr Menschen eine Gefahr da, als bisher angenommen. Es droht eine Verarmung, nicht nur von Menschen, die lange Zeit arbeitslos waren, sondern auch von vielen gut ausgebildeten Menschen.“ – Oder ist die Angst nur eine Panikmache von privaten Versicherungen, um ein besseres Geschäft zu machen?

Punsch, Häppchen und Musik im gemütlichen Teil

Wolfgang Sartorius wird als Kenner der sozialen und gesellschaftlichen Brennpunktthemen Stellung beziehen, Anstöße geben und sich fachkundig den Fragen stellen. Für das leibliche Wohl sorgt das Team der Schuppachburg mit leckerem Punsch und selbstgemachten Häppchen, musikalisch begleitet wird der Abend mit Gitarrenmusik (Country, Rock) von Markus Hammerschmidt.

Kurzinfo:

Wir würden uns sehr freuen, Sie am Donnerstag, 6. Dezember 2012 (Nikolaustag) im Tagestreff Schuppachburg, Am Schuppach 5, 74523 Schwäbisch Hall, begrüßen zu dürfen.

Im Landratsamt Schwäbisch Hall gibt es Bilder der Kunstgruppe „bunte freu(n)de“ des Tagestreffs Schuppachburg zu sehen.

Weitere Informationen und Kontakt:

Oliver Klein, Dipl. Sozialpäd. (FH)/Diakon Erlacher Höhe Hohenlohe-Franken, Fachberatungsstelle Schwäbisch Hall und Crailsheim, Am Schuppach 6, 74523 Schwäbisch Hall

Telefon: 0791 9782733

Fax: 0791 9782734

E-Mail: oliver.klein@erlacher-hoehe.de

Internet: www.erlacher-hoehe.de

ERLACHER HÖHE, 71577 Großerlach-Erlach, Träger: Diakonieverbund DORNAHOF & ERLACHER HÖHE e.V., Vorstand: Peter Ruf, Wolfgang Sartorius, Albrecht Weil, Verwaltungsratsvorsitzender: Prof. Hans-Ulrich Weth, Registergericht Stuttgart, Registernummer VR 2913, Umsatzsteuer-Identifikationsnummer DE 144 744 163

   Sende Artikel als PDF   
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.