„Besuch bei Manz AG und Optima“ – Nils Schmid, Minister für Finanzen und Wirtschaft des Landes Baden-Württemberg, kommt nach Schwäbisch Hall

Der stellvertretende Ministerpräsident und Minister für Finanzen und Wirtschaft des Landes Baden-Württemberg, Nils Schmid, kommt am Montag, 3. September 2012, von 11.15 Uhr bis 14 Uhr nach Schwäbisch Hall. Halls Oberbürgermeister Hermann-Josef Pelgrim hatte ihn eingeladen.

Von der Stadtverwaltung Schwäbisch Hall

Folgendes Programm ist vorgesehen:

11.15 Uhr: Unternehmensbesichtigung Manz CIGS Technology GmbH (Alfred-Leikam-Straße 25, 74523 Schwäbisch Hall), Begrüßung und Kurzvorstellung, Dieter Manz, Vorstandsvorsitzender Manz AG, Bernd Sprecher, Geschäftsführer Manz CIGS, Unternehmensbesichtigung und Gespräch

12.15 Uhr: Arbeitsessen Optima Pharma GmbH (Otto-Hahn-Straße 1, 74523 Schwäbisch Hall), Vorstellung Unternehmensgruppe OPTIMA, Hans Bühler, Geschäftsführender Gesellschafter OPTIMA, Vorstellung Wirtschaftsstadt Schwäbisch Hall, Hermann-Josef Pelgrim, Oberbürgermeister, Vorstellung Arbeitsmarktsituation, Guido Rebstock, Leiter Agentur für Arbeit Schwäbisch Hall-Tauberbischofsheim, Vorstellung „Bewerberansturm aus Portugal“, Oberbürgermeister Hermann-Josef Pelgrim, Diskussion „Standort- und Wettbewerbsfaktoren des Ländlichen Raums“, Unternehmensbesichtigung Optima pharma GmbH (Inova).

Der Besuch des Ministers endet um 14 Uhr.

Weitere Informationen und Kontakt:

Stadtverwaltung Schwäbisch Hall, Am Markt 6, 74523 Schwäbisch Hall

Telefon: 0791/751-0

Internet:

www.schwaebischhall.de

www.facebook.com/schwaebischhall

www.twitter.com/ob_schwaebhall

   Sende Artikel als PDF   
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.