„St. Georg der Drachentöter“ – Kinderführung im Hällisch-Fränkischen Museum in Hall

Die Kinderführung im Hällisch-Fränkischen Museum am Sonntag, 29. April 2012, um 14.30 Uhr ist dem Thema „St. Georg der Drachentöter“ gewidmet.

Von der Stadtverwaltung Schwäbisch Hall

Ein christlicher Soldat

Der Heilige Georg, dessen Gedenktag am 23. April gefeiert wurde, war ein christlicher Soldat, der im Jahre 303 unter Diocletian den Märtyrertod starb. Kinder ab sieben Jahren hören in der Führung Geschichten aus seinem Leben und erfahren, mit welchen Attributen er in der christlichen Kunst dargestellt wird. Zum Schluss haben sie die Gelegenheit, aus Ton kleine Drachen zu formen.

Anmeldungen werden unter Telefon 0791/751-289 erbeten.

Weitere Informationen und Kontakt:

Stadtverwaltung Schwäbisch Hall

www.schwaebischhall.de

www.facebook.com/schwaebischhall

www.twitter.com/ob_schwaebhall

   Sende Artikel als PDF   
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.