„Stadtfeiertag mit Mittelaltermarkt in Kirchberg/Jagst“ – Samstag und Sonntag geöffnet

Der Stadtfeiertag mit Mittelaltermarkt findet am Samstag, 26. Februar 2011 und Sonntag, 27. Februar 2011 in Kirchberg/Jagst statt. Am Samstag ist der Markt von 10 Uhr bis 21 Uhr und am Sonntag, von 10 Uhr bis 19 Uhr geöffnet.

Von der Stadtverwaltung

Vieh- und Mostprämierung

Der historische Februarmarkt mit vielen Attraktionen erwartet die Besucher und Besucherinnen. Am Samstag, ab 10.30 Uhr, findet die Vieh- und Mostprämierung mit Kuttelessen am Frankenplatz statt. Außerdem zeigen die Jungzüchter ihr Geschick bei der Kälbervorführung.

Gaukler, Komödianten und Zauberer

An beiden Tagen zeigen auf dem Frankenplatz und in der Poststraße einheimische Handwerker sowie allerlei fahrendes Volk und Händler ihre Waren und ihr Können. Ein faszinierendes Kulturprogramm mit Spielleuten, Gauklern, Komödianten und einem Zauberer wird die Gäste gut unterhalten. Zum 3. Kirchberger Jagdbogenturnier, das ebenfalls an beiden Tagen stattfindet, werden zahlreiche treffsichere Schützen aus ganz Deutschland erwartet. Eine Vielzahl von Händlern mit Gewerk, zeitgemäßem Essen, Trinken und kulinarischen Leckereien wartet darauf, die Besucher in mittelalterlichem Brauch zu verwöhnen und zu verköstigen.

Abwechslungsreiches Kinderprogramm

Bei einer Vielzahl von Darbietungen wie Bogenschießen, kann man seine Kräfte und Geschicklichkeit messen. Außerdem gibt es ein abwechslungsreiches Kinderprogramm. Nach Einbruch der Dämmerung gibt es zahlreiche Feuer, Fackeln, Kerzen und Öllampen, die den Markt in ein zauberhaftes Licht tauchen werden – bis hin zum großen Feuerspektakel auf der großen Marktbühne.

Weitere Informationen im Internet:

http://www.kirchberg-jagst.de/data/ausDemRathaus.php?id=191312

   Sende Artikel als PDF   
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.