aktuelle Artikel

Spendenkonto

Archive

„Teilhabe ist Schwerpunkt im Schwäbisch Haller Volkshochschulprogramm“ – Informationen des Bürgerforums

Die Volkshochschule (VHS) Schwäbisch Hall hat in ihrem Programm Februar bis August 2014 das Schwerpunktthema “Teilhabe”. Das ist aus Sicht des Bürgerforums Schwäbisch Hall sehr interessant, stellt es doch das Hauptfeld und die Intention des Bürgerforums dar.

Vom Bürgerforum Schwäbisch Hall

Kärrnerarbeit des Bürgerforums

Interessant ist es auch, dass ausgerechnet jetzt, sozusagen im Jahr „Eins“ nach Entstehung des Bürgerforums dieses Schwerpunktthema gewählt wird. Bewusst oder nicht – bestimmt auch auf die Kärrnerarbeit des Bürgerforums zurückzuführen.

Folgende Veranstaltungen des VHS-Programms erscheinen aus Sicht des Bürgerforums besonders besuchenswert (alle im Haus der Bildung, abweichende Orte sind benannt):

www.pdf24.org    Sende Artikel als PDF   

„Nahles falscher Stolz: Richtiges Handeln wäre gefragt“ – Informationen der Internetseite www.vorsorgeluege.de

Sie habe sich einen kurzen Augenblick des Stolzes genehmigt. So beschrieb Andrea Nahles den Moment, als sie ihre Rentenpläne auf den Weg brachte. Seitdem brechen Wellen der Empörung und Kritik über der neuen Rentenministerin zusammen.

Von Holger Balodis, Dagmar Hühne, www.vorsorgeluege.de

Schlimm ist, was nicht getan wird

www.pdf24.org    Sende Artikel als PDF   

„Die Strategie der krummen Gurken“ – Dokumentarfilm in Schwäbisch Hall über solidarische Landwirtschaft

Die Arbeitsgemeinschaft „Nachhaltig Leben“ des Bürgerforums Schwäbisch Hall will sich auch mit der Option einer solidarischen Landwirtschaft beschäftigen. Am Mittwoch, 19. Februar 2014, um 20 Uhr wird der Dokumentarfilm “Die Strategie der krummen Gurken” über ein Projekt der Solidarischen Landwirtschaft aus Freiburg gezeigt. Ort: Haus der Bildung, Schwäbisch Hall, Raum S 1.09.

Von der Arbeitsgemeinschaft „Nachhaltig Leben“ des Bürgerforums Schwäbisch Hall 

Erfolgreiches Modell solidarischer Landwirtschaft

www.pdf24.org    Sende Artikel als PDF   

„Sigmar Gabriel droht die Energiewende abzuwürgen“ – Harald Ebner zum Sprecher der baden-württembergischen Grünen im Bundestag gewählt

Die Landesgruppe der baden-württembergischen Grünen im Bundestag hat Harald Ebner aus Kirchberg/Jagst für die kommenden zwei Jahre zu ihrem Sprecher gewählt.

Vom Wahlkreisbüro der Grünen in Schwäbisch Hall

Sprecher für Gentechnik- und Bioökonomiepolitik

Harald Ebner, Bundestagsabgeordneter aus Schwäbisch Hall-Hohenlohe, Sprecher für Gentechnik- und Bioökonomiepolitik seiner Fraktion und Mitglied im Landesvorstand von Bündnis 90/Die Grünen in Baden-Württemberg, dankte der Landesgruppe für das Vertrauen und der bisherigen Sprecherin Sylvia Kotting-Uhl für ihre hervorragende Arbeit.

Sigmar Gabriel droht die Energiewende abzuwürgen

www.pdf24.org    Sende Artikel als PDF   

„Landwirtschaft: Wegweiser zum Traumberuf“ – Berufsorientierungstage in der Ländlichen Heimvolkshochschule Hohebuch bei Waldenburg

Die „Berufsorientierung – landwirtschaftliche Berufe“ findet am 8. und 9. März 2014 in der Ländlichen Heimvolkshochschule Hohebuch bei Waldenburg statt.

Von der Ländlichen Heimvolkshochschule Hohebuch

Ausbildungswege und Weiterbildungsmöglichkeiten

Dort gibt es Informationen über Ausbildungswege und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Landwirtschaft für Schülerinnen und Schüler, die sich für einen landwirtschaftlichen Beruf interessieren.

Weitere Informationen und Kontakt:

Information und Anmeldung bei Veronika Grossenbacher, Evangelisches Bauernwerk in Württemberg e. V., 74638 Waldenburg-Hohebuch,

Telefon: 07942/107-12

Fax: 07942/107-77

E-Mail: V.Grossenbacher@hohebuch.de

Internet: www.hohebuch.de

www.pdf24.org    Sende Artikel als PDF