aktuelle Artikel

Spendenkonto

„Hohenloher erhält höchste Stimmenzahl“ – Danny Multani in das Präsidium des Juso-Landesausschusses gewählt

Mit den meisten Stimmen aller Bewerber wurde Danny Multani aus dem Juso-Kreisverband Schwäbisch Hall-Hohenlohe bei der Landesausschusssitzung der Jusos Baden-Württemberg ins dreiköpfige Präsidium gewählt.

Vom Juso-Kreisverband Schwäbisch Hall-Hohenlohe

Höchster Mitgliederzuwachs aller Juso-Kreisverbände in Baden-Württemberg

Das Präsidium leitet die Landesausschuss-Sitzungen der Jusos Baden-Württemberg während des Arbeitsjahres und übt so eine Kontrollfunktion gegenüber dem Vorstand aus. Der Erfolg Multanis, so der Juso-Kreisvorsitzende Luigi Monzo, sei vor allem auch auf die kontinuierliche und zuverlässige Arbeit des Kreisverbands im letzten Jahr zurückzuführen, bei dem es gelang den höchsten Mitgliederzuwachs aller Juso-Kreisverbände in Baden-Württemberg zu verzeichnen. Neben Danny Multani wurden Amely Krafft (Kreisverband Tübingen) und Mark Fischer (Kreisverband Mannheim) in das Gremium gewählt.

de.pdf24.org    Sende Artikel als PDF