aktuelle Artikel

Spendenkonto

„Radio AKTIV – Politik aktuell“ – Link zu den Reden am 1. Mai 2017 bei der DGB-Kundgebung in Schwäbisch Hall

Radio Sthörfunk in Schwäbisch Hall und Crailsheim brachte am 5. Mai 2017 eine Sendung mit den Reden am 1. Mai 2017 bei der DGB-Kundgebung in Schwäbisch Hall. Hohenlohe-ungefiltert veröffentlicht den Link zur Sendung von Radio Sthörfunk.

Sendung von Hans Graef, Radio Sthörfunk

Link zur Sendung Politik Aktuell von Radio Sthörfunk:

http://www.sthoerfunk.de/mediathek-player.php?id=1493992800

www.pdf24.org    Sende Artikel als PDF   

„Für Antifaschistische, klassenkämpferische, internationalistische und revolutionäre Organisationen und Einzelpersonen“ – Einladung zu Treffen des Internationalistischen Bündnisses/MLPD in Schwäbisch Hall

Die nächsten Treffen der Wahlinitiative Internationalistisches Bündnis/MLPD in Schwäbisch Hall finden am Dienstag, 16. Mai 2017, um 19.30 Uhr und am 13. Juni 2017, um 19.30 Uhr in der Gaststätte Rose, Schwäbisch Hall, Bahnhofstraße 9. Infostände am Haller Milchmarkt gibt es am 20. Mai 2017 und am 24. Juni 2017, jeweils ab 10 Uhr.

Von Veronika Maier, Schwäbisch Hall, Wahlinitiative Internationalistisches Bündnis/MLPD

Organisationen und Einzelpersonen arbeiten mit

Anläßlich der Bundestagswahl 2017 wurde am 2. Oktober 2016 von 500 Teilnehmern ein Internationalistisches Bündnis gegründet. Antifaschistische, klassenkämpferische, internationalistische und revolutionäre Organisationen und Einzelpersonen arbeiten mit. Zur Bundestagswahl 2017 wird es als Internationalistische Liste/MLPD antreten. Jede/r, der/dem ein solches Bündnis am Herzen liegt, kann mitmachen, auch diejenigen, die nicht oder noch nicht wahlberechtigt sind.

de.pdf24.org    Sende Artikel als PDF   

„Ist der Mord gerichtlich geahndet worden?“ – Ermordung von Reinhold Hub in Öhringen 1947

Die Ermordung von Reinhold Hub in Öhringen 1947, jährte sich vor Kurzem zum 70sten Mal. Aus diesem Anlass veröffentlicht der Kulturwissenschaftler Udo Grausam unten stehende Erinnerung und einige Fragen. Udo Grausam ist in Bretzfeld aufgewachsen und lebt heute in Tübingen.

Von Udo Grausam, Kulturwissenschaftler, aufgewachsen in Bretzfeld

Anonymer Brief mit einer Drohung

PDF24    Sende Artikel als PDF   

„Viele große Konzerne drücken sich notorisch vor der Steuer“ – Vortrag in Schwäbisch Hall zum Thema „Reichtum umverteilen“

„Alternativen für mehr Steuergerechtigkeit und einen besseren Sozialstaat – Reichtum umverteilen“ ist der Titel eines Vortrags von  Ralf Krämer am Mittwoch, 28. Juni 2017, um 19.30 Uhr im Haus der Bildung in Schwäbisch Hall. Veranstalter sind DGB, IG Metall, Initiative Umfairteilen, Rosa-Luxemburg-Stiftung und ver.di in Kooperation mit der Volkshochschule Hall.

Von den Veranstaltern

„Ein gerechtes Land für alle“

PDF24    Sende Artikel als PDF   

„Die Steinzeit ist noch nicht zu Ende“ (Vortrag) und „Der Dorfschulmeister“ (Lesung) im Sandelschen Museum Kirchberg/Jagst

Der Bildhauer und Maler Dieter Oehm aus Bad  Vilbel, mit Zweitwohnsitz in Herrentierbach, hat die Insel Papua-Neuguinea bereist  und berichtet am Freitag, 5. Mai 2017, um 20 Uhr im Sandelschen Museum in Kirchberg/Jagst über seine Erlebnisse mit der heutigen Steinzeit-Kultur und der Lebenswelt der dort lebenden Menschen. Der Eintritt ist frei.

Vom Museums- und Kulturverein Kirchberg/Jagst

Leben wie in der Steinzeit

Neuguinea, die nach Grönland größte Insel der Welt, im Pazifik nördlich von Australien, war in der Kolonialzeit aufgeteilt zwischen den Niederlanden, England und dem Deutschen Reich. Seit 1962 gehört der Westteil zu Indonesien und seit 1975 ist der Ostteil der selbstständige Staat Papua-Neuguinea. Das unwegsame, gebirgige Gebiet ist nicht nur die Heimat der Paradiesvögel, sondern wird auch heute noch von Menschen gewohnt, die in der Steinzeit leben.

www.pdf24.org    Sende Artikel als PDF   

„Stadt Crailsheim wechselt 2018 das komplette Führungspersonal im Rathaus aus“ – Auch Baubürgermeister Herbert Holl kandidiert nicht mehr

Das Spitzenpersonal im Crailsheimer Rathaus wird im Jahr 2018 komplett ausgewechselt. Die Amtszeiten von Oberbürgermeister Rudolf Michl, von Erster Bürgermeister Harald Rilk und Baubürgermeister Herbert Holl enden allesamt im ersten Drittel des nächsten Jahres.

Informationen der Stadtverwaltung Crailsheim

Holls Amtszeit endet am 30. April 2018

Als letzter hat Baubürgermeister Herbert Holl auf eine erneute Kandidatur verzichtet. Nach reiflicher Überlegung sei er zum Ergebnis gekommen, dass er sich nicht für eine Wiederwahl als Baudezernent bewerben werde. Dies teilte Holl am Freitag der Rathausspitze und den Vorsitzenden der Gemeinderatsfraktionen mit. Herbert Holl ist seit 2002 Baubürgermeister der Stadt Crailsheim. Seine Amtszeit endet am 30. April 2018. Auch Oberbürgermeister Rudolf Michl (Amtszeitende am 31. Januar 2018) und Erster Bürgermeister Harald Rilk (Amtszeitende am 14. Februar 2018) haben bereits mitgeteilt, dass sie nicht mehr für ihre Ämter kandidieren werden.

de.pdf24.org    Sende Artikel als PDF   

„Volle 18 Jahre alt: Künstlerkneipe Gleis 1 in Waldenburg wird erwachsen“ – Komplettes Jubiläumsprogramm zum Herunterladen als PDF-Datei

Der Kunstbahnhof und die Künstlerkneipe Gleis 1 in Waldenburg werden erwachsen. Von April bis Juli 2017 gibt es im Gleis 1 eine Menge interessanter Veranstaltungen. Die nächsten Konzerte finden am Freitag, 5. Mai und am Samstag, 6. Mai 2017, statt. Beginn ist jeweils um 20.30 Uhr. Hohenlohe-ungefiltert veröffentlicht unten einen Link zum Herunterladen des kompletten sechzehnseitigen Jubiläumsprogramms als PDF-Datei.

Vom Kunst- und Künstlerbahnhof Gleis 1 in Waldenburg

Sehnsucht nach Freiheit

PDF24    Sende Artikel als PDF   

„40 Prozent von allem Haben – daran sich nur ein Prozent der Reichen laben“ – 1. Mai 2017 in Schwäbisch Hall: Gedicht von Siegfried Hubele auf die AfD und ihr Führungspersonal

Frei nach Wilhelm Busch reimte der DGB-Kreisvorsitzende Siegfried Hubele aus Schwäbisch Hall ein Gedicht auf die AfD und ihr Spitzenpersonal. Bei der DGB-Kundgebung am 1. Mai 2017 in Schwäbisch Hall trug Hubele sein Werk in der Hospitalkirche erstmals öffentlich vor. Hohenlohe-ungefiltert veröffentlicht das Gedicht in voller Länge.

Gedicht von Siegfried Hubele, Schwäbisch Hall, frei nach Wilhelm Busch

Hetzen, Schmähen, Lügenmund

Ach was muss man oft von bösen,
Menschen hören oder lesen !
Wie zum Beispiel hier von diesen,
welche Björn und Frauke hießen.

Die, anstatt durch weise Lehren
sich zum Guten zu bekehren,
oftmals noch darüber lachen
und gefährlich’s Feuer dann entfachen.

PDF24    Sende Artikel als PDF   

„Faible für schmutzige Chansons“ – Konzert mit Sedlmeir in der 7180-Bar in Crailsheim

„Quer, bissig, schmalzig und immer liebenswürdig“ – das ist SEDLMEIR aus Berlin. Der Künstler kommt am Samstag, 6. Mai 2017, um 20 Uhr in die 7180-Bar in Crailsheim. „Wir freuen uns riesig, denn er ist ein Künstler, der sich prima in das Gesamtkonzept der 7180-Bar einfügt“, schreiben die Veranstalter.

Von Harald Haas, 7180-Bar in Crailsheim

Aus dem Erbärmlichen im Famosen

www.pdf24.org    Sende Artikel als PDF   

„Wir fordern ein Steuerkonzept, das ArbeitnehmerInnen entlastet und Vermögende belastet“ – Kundgebungen am 1. Mai 2017 in der DGB-Region Nordwürttemberg

Zahlreiche Kundgebungen zum 1. Mai 2017 finden in der DGB-Region Nordwürttemberg statt. Hohenlohe-ungefiltert veröffentlicht die Informationen der DGB-Region Nordwürttemberg in voller Länge.

Von der DGB-Region Nordwürttemberg

1. Mai 2017 in Schwäbisch Hall

Termin: 01.05.2017, 10:30 Uhr

Ort: Schwäbisch Hall, am Spitalbach

Schwäbisch Hall mit Manuela Rukavina (Landesfrauenrat)

10:30 Uhr: Demonstration Agentur für Arbeit,
Bahnhofstraße mit der Schalmeienkapelle Schwäbisch Hall

11:30 Uhr: Kundgebung am Hospitalhof, Am Spitalbach
Begrüßung Siegfried Hubele DGB-Kreisvorsitzender Schwäbisch Hall, Mairede Manuela Rukavina, Vorsitzende Landesfrauenrat Baden-Württemberg, anschließend Maifest. Musik mit Ed’s Cafe (unplugged), Bewirtung

Wir sind viele. Wir sind eins.

de.pdf24.org    Sende Artikel als PDF