Kino im Schafstall zeigt in Schwäbisch Hall Filme über Che Guevara – Vortrag in den Büroräumen des Club Alpha 60

Das Schwäbisch Haller Programmkino „Kino im Schafstall“ zeigt von Donnerstag, 3. September bis Sonntag, 6. September 2009, den Film „Che“ von Steven Soderbergh in zwei Teilen. „Che – Teil 1: Der Argentinier“ läuft am Donnerstag, 3. und Samstag, 5. September 2009, jeweils um 20.30 Uhr sowie am Sonntag, 6. September 2009, um 18 Uhr. „Che – Teil 2: Guerilla“ wird am Freitag, 4. September 2009, um 22.30 Uhr, am Samstag, 5. September 2009, um 22.30 Uhr und am Sonntag, 6. September 2009,um 20.30 Uhr gezeigt.

Kino im Schafstall Schwäbisch Hall

Hintergrundinformationen zu Che Guevara bietet am Dienstag, 8. September 2009, die „internationale sozialistische Linke“

Für alle, die sich näher mit den politischen Vorstellungen von Ernesto „Che“ Guevara“ befassen wollen, bietet die „internationale sozialistische Linke“ (isl) am Dienstag, 8. September 2009, um 20 Uhr eine Diskussions- und Informationsveranstaltung in den Räumen des Club Alpha 60, Pfarrgasse 3 in Schwäbisch Hall an. Thema der Veranstaltung: „Che Guevara und die Mühen der Ebene“. In der Veranstaltung geht es um die Aktivitäten Che Guevaras zwischen den beiden Guerillakriegen, die Thema des Films von Steven Soderbergh sind.

In den Jahren zwischen 1959 und 1965 prägte der Kommunist Che Guevara unter anderem als Industrieminister und Chef der Nationalbank den Versuch des neuen, revolutonären Kuba mit, sich aus der Unterdrückung durch den
übermächtigen Nachbarn USA zu befreien und das Land und seine Menschen aus der Unterentwicklung herauszuführen.

In der Veranstaltung werden unter anderem folgende Themenkomplexe behandelt:
* Von der Agrarreform zur Schweinebucht: Ursachen der Konfrontation mit den USA
*  „Cheftheoretiker der Revolution“? – Che Guevara und der „neue Mensch“
* Von der Bewunderung zur Distanz: Che Guevara und die Sowjetunion

Natürlich besteht auch Gelegenheit, über Fragen, die die beiden Filme zu Che Guevara aufgeworfen haben zu sprechen.

Aktuelles Programm Kino im Schafstall im Internet:

http://www.kinoimschafstall.de/

   Sende Artikel als PDF   
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.