aktuelle Artikel

Spendenkonto

„Feinfühlige Lyrik, brachialer Humor oder satirische Kurzgeschichte“ – Poetry Slam im Crailsheimer Ratskeller

Im Rahmen der diesjährigen Kinder- und Jugendkulturwoche findet erstmals ein großer Poetry Slam im Ratskeller statt. Das  historische Gewölbe wird am Freitag, 21. April 2017, ab 20.30 Uhr, Schauplatz eines modernen Dichterwettstreits. Deutschlandweit bekannte Stars der Szene treten in Crailsheim auf.

Von der Stadtverwaltung Crailsheim

Publikum kürt Sieger

Poetinnen und Geschichtenerzähler jeden Alters stehen in einem nicht ernst gemeinten Wettstreit um die besten Texte des Abends. Das Publikum kürt den siegreichen Beitrag.  Die Veranstaltung findet am Freitag, 21. April um 20.30 Uhr im Ratskeller statt. Eintritt: Für alle bis 19 Jahre frei, ab 20: vier Euro, nur Abendkasse.

Moderner Dichterwettstreit

Die Poetenliste ist mit teilweise deutschlandweit bekannten Szene-Stars gespickt. Durch die Zusammenarbeit mit dem Ex-Ansbacher Michael Jakob (Zirndorf), der in der Rezatstadt seit 14 Jahren Poetry Slams veranstaltet, kommt ein exklusives Booking zustande. Mit dabei: Volker Surmann aus Berlin, Björn H. Katzur aus Kiel, Josephine von BluetenStaub aus Halle an der Saale, Martin Geier aus Fürth, Andrea Zuther aus Nürnberg und der Thüringer Landesmeister im Poetry Slam Skog Ogvann! Alleine mit diesen SlammerInnen hat das Publikum die Chance Bühnenpoesie der Extraklasse zu erleben. Feinfühlige Lyrik, brachialer Humor oder satirische Kurzgeschichte, bei diesem Slam kann und wird alles passieren.

Weitere Informationen und Kontakt:

http://www.kultur-crailsheim.de/index.php?id=2665&&tx_pictokalender_pi1[showUid]=1496#pos1

de.pdf24.org    Sende Artikel als PDF   

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>