„Stadtverwaltung Kirchberg/Jagst hat das Ergebnis der Volksabstimmung zu Stuttgart 21 noch immer nicht im Mitteilungsblatt veröffentlicht“ – Ergebnisse hier auf Hohenlohe-ungefiltert

Auch zwei Monate nach der Volksabstimmung über das Immobilien- und Bahnprojekt Stuttgart 21 hat es die Stadtverwaltung Kirchberg/Jagst noch immer nicht geschafft die Bürgerinnen und Bürger der Jagsttalgemeinde im städtischen Mitteilungsblatt über das Abstimmungsergebnis im Gemeindegebiet zu informieren. Auch auf der städtischen Internetseite ist das Ergebnis der Volksabstimmung nicht zu finden (Stand: 29. Januar 2012).

Von Ralf Garmatter, Hohenlohe-ungefiltert

53,34 Prozent der Abstimmenden gegen Stuttgart 21

Dabei ist das Abstimmungsergebnis in Kirchberg interessant. Die Bürgerinnen und Bürger Kirchbergs stimmten mit ihren Ja-Stimmen mehrheitlich gegen das umstrittene Projekt. Dies taten im Landkreis Schwäbisch Hall sonst nur noch die Einwohner Langenburgs und Schwäbisch Halls. Hohenlohe-ungefiltert veröffentlicht das Abstimmungsergebnis der Stadt Kirchberg/Jagst und von deren Teilorten. 53,34 Prozent der Abstimmenden sprachen sich gegen Stuttgart 21 aus, 46,66 dafür. Die Abstimmungsbeteiligung in der Gesamtgemeinde lag bei 51,59 Prozent der Stimmberechtigten. Offiziell trug die Abstimmung den Namen „Volksabstimmung über die Gesetzesvorlage „Gesetz über die Ausübung von Kündigungsrechten bei den vertraglichen Vereinbarungen für das Bahnprojekt Stuttgart 21 (S 21-Kündigungsgesetz)“.

Stimmbezirk Kirchberg I:

Stimmberechtigte: 611

Abstimmende: 257

Ja-Stimmen: 173

Nein-Stimmen: 84

Stimmbezirk Kirchberg II:

Stimmberechtigte: 927

Abstimmende: 400 (4 ungültige Stimmen)

Ja-Stimmen: 188

Nein-Stimmen: 208

Stimmbezirk Hornberg:

Stimmberechtigte: 140

Abstimmende: 79

Ja-Stimmen: 39

Nein-Stimmen: 40

Stimmbezirk Gaggstatt:

Stimmberechtigte: 427

Abstimmende: 215

Ja-Stimmen: 105

Nein-Stimmen: 110

Stimmbezirk Lendsiedel:

Stimmberechtigte: 1047

Abstimmende: 479 (1 ungültige Stimme)

Ja-Stimmen: 245

Nein-Stimmen: 230

Briefwahl:

Abstimmende: 196

Ja-Stimmen: 113

Nein-Stimmen: 83

Weitere Informationen im Internet über Abstimmungsergebnisse bei der Volksabstimmung vom 27. November 2011 in der Region Hohenlohe:

http://www.hohenlohe-ungefiltert.de/?p=12427

   Sende Artikel als PDF   
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.