„Wo bleibt der Rettungsschirm für die Armen?“ – Vortrag und Ausstellung der Wohnungslosenhilfe Erlacher Höhe Hohenlohe-Franken

Einen Vortrag und eine Ausstellung zum Thema Wohnungslosenhilfe veranstaltet die Erlacher Höhe Hohenlohe-Franken in der Adventszeit.

Von der Wohnungslosenhilfe Erlacher Höhe Hohenlohe-Franken in Künzelsau

Vortragsabend am Nikolaustag in Schwäbisch Hall

Am Nikolaustag, Dienstag, 6. Dezember 2011, um 18 Uhr veranstaltet der Tagestreff Schuppachburg in Schwäbisch Hall einen Vortragsabend. Es spricht Frieder Claus vom Diakonischen Werk Württemberg. Er gilt als „Armutsexperte“, der zum Thema „Wo bleibt der Rettungsschirm für Arme?!“ auf brennende gesellschaftliche Themen eingehen wird. Musikalisch wird der Abend von den Michelbacher Bilzköpfen, einer Bläsergruppe des evangelischen Schulzentrums Michelbach/Bilz, umrahmt. Das Team der Schuppachburg sorgt für leckeren Punsch und selbstgemachte Häppchen.

Ausstellung in Bad Mergentheim: „draussendrinnen – Einblicke in besondere Lebenswelten“

Am Mittwoch, 14. Dezember 2011, um 18 Uhr wird eröffnet die Ausstellung „draussendrinnen – Einblicke in besondere Lebenswelten“ im Rathaus Bad Mergentheim eröffnet. Der Fotograf Peter van Heesen hat sich über einen längeren Zeitraum mit wohnungslosen Menschen beschäftigt. Seine Bilder geben in beeindruckender Weise einen Einblick in ihre Lebenswelt. Dazu sagt van Heesen: „Es ist mein aufrichtiges Interesse den Menschen, den ich fotografiere, kennen zu lernen. Aus diesem Interesse heraus entstehen meine Bilder, mit denen ich die Menschen in ihrer Wirklichkeit zeigen will. Dadurch erhoffe ich mir die Sensibilisierung des Betrachters.“

Die Ausstellung wird von Udo Glatthaar, Oberbürgermeister der Stadt Bad Mergentheim, eröffnet. Außerdem sprechen Wolfgang Sartorius, Vorstandsmitglied der Erlacher Höhe, Pfarrerin Gabriele Arnold von der evangelischen Kirche Bad Mergentheim sowie Mitarbeitende der Erlacher Höhe Hohenlohe-Franken.

Weitere Informationen und Kontakt:

Wohnungslosenhilfe Erlacher Höhe Hohenlohe-Franken, Hindenburgstraße 2, 74653 Künzelsau

Telefon: 07940 – 6969

Fax: 07940 – 8544

E-Mail: oliver.klein@erlacher-hoehe.de

Internet: www.erlacher-hoehe.de

   Sende Artikel als PDF   
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.