aktuelle Artikel

Spendenkonto

Archive

„Wie Lobbyismus in Deutschland funktioniert“ – Neuer Berlin-Stadtführer des Vereins LobbyControl ist erschienen

Heute (Donnerstag, 3. September 2015) haben wir den LobbyPlanet vorgestellt, den lobbykritischen Stadtführer durch die Berliner Lobbyszene. Bestellen Sie jetzt ein Exemplar unseres neuen Buchs, bis zum 30. September 2015 portofrei.

Von Christina Deckwirth, Berliner Büro des Vereins LobbyControl

Den lobbykritischen Stadtführer bestellen:

https://www.lobbycontrol.de/lobbyplanet-berlin-bestellen/

Weitere Informationen von LobbyControl zum neuen LobbyPlanet:

Liebe Leserinnen und Leser,

endlich – der neue LobbyPlanet ist da! Heute haben wir unseren neuen lobbykritischen Stadtführer durch die Berliner Lobbyszene der Öffentlichkeit präsentiert. Unser neues Buch ist mehr als ein Stadtführer. Auf über 100 Stationen stellt er anschaulich dar, wie Lobbyismus in Deutschland funktioniert.

Unbekannte Akteure, verborgene Treffpunkte

www.pdf24.org    Sende Artikel als PDF   

„Den Bundesnachrichtendienst (BND) an die Kette legen“ – Menschenkette an der BND-Zentrale in Berlin

Wir legen den Bundesnachrichtendienst (BND) an die Kette. Am Samstag, 5. September 2015, protestieren wir in Berlin mit einer mehrere hundert Meter langen Menschenkette gegen Massenüberwachung. Der BND ist tief verstrickt in die massenhafte Überwachung der Kommunikation durch internationale Geheimdienste und verletzt damit unser aller Grundrecht auf Privatsphäre und auf informationelle Selbstbestimmung.

Vom Verein Reporter ohne Grenzen (ROG)

BND ermöglicht den Einsatz von Tötungsdrohnen der USA

Der NSA-Untersuchungsausschuss, der in der kommenden Woche nach der Sommerpause seine Arbeit wieder aufnimmt, hat nachgewiesen, dass der BND die Rechenzentren der Deutschen Telekom und den zentralen Internetknoten DE-CIX in Frankfurt anzapft und daraus gewonnene Daten an US-Geheimdienste weiterleitet. Jahrelang spionierte der BND für die USA europäische PolitikerInnen, Ministerien und Wirtschaftsunternehmen aus. Zudem ermöglicht der BND den Einsatz von Tötungsdrohnen der USA.

www.pdf24.org    Sende Artikel als PDF